Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom So, 03.06.2018


Musik

Radltour mit Jungen Thierseern

Im Rahmen der 1. AK-Radltour sorgen die „Jungen Thierseer“ in Brixen i. T. für Stimmung, im Juli steigt in ihrer Heimatgemeinde das Fest des Jahres.

© Trainer"Die Kondition passt fürs Sattelfest", versprechen die "Jungen Thierseer".



Von Hubert Trenkwalder

Brixen im Thale – Lässig, locker drauf und eindeutig in der Erfolgsspur – das sind die Jungen Thierseer. Bereits seit zehn Jahren begeistern Roland, Stefan, Bastian und Bernhard bei jährlich rund 100 Live-Engagements mit ihrem unverwechselbaren Programm auf allen großen Bühnen im In- und Ausland das Publikum.

Neben zahlreichen Radioauftritten waren die bisherigen Höhepunkte aber unumstritten die Auftritte im letzten „echten“ Musikantenstadl mit Andy Borg in Pula/Kroatien sowie diesen Jänner beim Musi-Open-Air in Bad Kleinkirchheim. Und heute lachen sie zwischen 10 und 12 Uhr im Rahmen der ARD-Erfolgsshow „Immer wieder sonntags“ auch wieder aus dem Fernsehen.

Am nächsten Sonntag gibt es die sympathischen Tiroler aber endlich wieder live zu hören. Da sind sie die musikalischen Stargäste bei der ersten Ausgabe der AK-Radltour 2018, die in Brixen im Thale über die Bühne geht. Ab 13 Uhr sorgen die Jungen Thierseer beim so genannten Sattelfest im Dorfzentrum von Brixen für Stimmung. Radltour-Initiator Dr. Georg Hetzenauer (Alpevents) freut sich darauf: „Das gemeinsame Radfahrerlebnis und Entdecken der schönsten Radltouren unseres Landes im Rahmen der AK-Radltour und dann die fröhliche Atmosphäre beim Sattelfest mit stimmungsvoller Musik, das ist doch eine großartige Kombination.“ Infos dazu gibt es auf www.tirol.arbeiterkammer.at.

Knapp einen Monat später, bei ihrem 10-Jahr-Bühnenjubiläum erfüllen sich die Jungen Thierseer allerdings ihren größten Traum: ein eigenes Fest in ihrem Heimatort Thiersee. Am 7. und 8. Juli wird das Jubiläum am Festplatz in Thiersee direkt beim Strandbad gebührend gefeiert.

Insgesamt rund 2000 Besucher werden bei der Fanwanderung, beim Festabend mit Präsentation der Jubiläums-CD „Seid ihr bereit“ am Samstag bzw. beim Familienfrühschoppen am Sonntag erwartet.

Zahlreiche Fans aus der Region sowie aus Deutschland, Holland, Belgien und der Schweiz haben sich bereits angesagt. Mit dabei sind auch das Quintett 2000 mit ihrem unverwechselbaren Oberkrainersound, die Grand-Prix-Siegerinnen Sigrid & Marina und viele mehr.

Feiern 10-Jahr-Jubiläum: die Jungen Thierseer.
- Bogner



Kommentieren


Schlagworte