Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Fr, 06.07.2018


Kufstein

Max Giesinger: Tanzstimmung auf der Festung

© About You GMbHMit „Wenn sie tanzt“ eroberte das deutsche Ausnahmetalent Max Giesinger die Charts. Heute gibt er ein Konzert auf der Festung.Foto: About You GmbH



Kufstein – „Und wenn sie tanzt, ist sie woanders ...“ – mit diesem leichtfüßigen Ohrwurm eroberte Max Giesinger die deutschsprachigen Charts. Heute Abend (19.30 Uhr) kommt das Ausnahmetalent auf die Festung in Kufstein und gibt dort ein Open-Air-Konzert.

Nach seinem letzten Lied werden die Konzertbesucher noch nicht ausgetanzt haben: „Silent Disco“ heißt es im Anschluss. Dabei wird jedem ein kabelloser Kopfhörer zur Verfügung gestellt. Zwei DJs spielen gleichzeitig auf zwei unterschiedlichen Kanälen, zwischen denen die Feiernden nach Lust und Laune wählen können. Entweder man tanzt zu House, Electro, Hip-Hop und Charts oder lieber zu Indie, Rock und Classics.

Karten sind bei Ö-Ticket, in allen Tiroler Raiffeisenbanken und an der Abendkasse für 22 Euro erhältlich. (TT)




Kommentieren


Schlagworte