Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Mi, 01.08.2018


Bezirk Kitzbühel

Auf den Almen wird gefeiert

Am Wochenende feiern nicht nur Promis bei den inzwischen bereits drei Almsommer- und Almrauschpartys in Kitzbühel.

null

© Rasmushof



Von Harald Angerer

Kitzbühel – Stramme Wadln und fesche Dirndln sind am kommenden Wochenende wieder gefragt. Gleich dreimal wird am Freitagabend quasi auf die Alm zum Feiern geladen. Zum einen zu Signe Reischs Almsommerparty im Rasmushof und zum anderen auf Rosi’s Sonnbergstuben zur Almrauschparty und zur namensgleichen Almrauschparty von Christian Abermann in der Ganslern Alm. Wobei die Almsommerparty mit der zehnten Auflage ein Jubiläum feiert. „Die Vorbereitungen laufen bestens und ich freue mich schon sehr auf das Jubiläum“, sagt Rasmushof-Wirtin Signe Reisch.

Wegen des Jubiläums wird es bei ihr auch ein besonders umfangreiches Programm geben. Die Tracht und der Spaß stehen bei den drei Veranstaltungen im Mittelpunkt und am Vorabend des legendären Kitzbüheler Jahrmarkts sind auch viele Prominente mit dabei.

Erwartet werden bei der Almsommerparty im Rasmushof unter anderem Toto Wolf und einige der SOKO- Kitzbühel-Stars. Wenn man den Gerüchten Glauben schenken darf, könnte auch Volks-Rock ’n’ Roller Andreas Gabalier bei einer der Partys mitfeiern. Doch Bestätigung war dafür keine zu erhalten. Ein Kitzbühel-Aufenthalt am Jahrmarkt-Wochenende wäre aber nichts Ungewöhnliches für Gabalier.

Für den Richtigen Ton sorgen bei der Almsommerparty The Monroes, Julia Lindholm, Die Granaten, Greg Bannis, Trevor Jackson und Franky Leitner. Gefeiert wird nicht nur im Hermann-Reisch- Saal, sondern auch auf der Terrasse. Auf Rosi’s Sonnbergstuben unterhalten Wildbach Fürst Balthazar, Lois aus Kitzbühel, DJ Mark und Live-Acts die Gäste.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.