Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Do, 02.08.2018


Freizeit

Man(n) trägt Hut beim Reuttener Marktfest

Die Marktgemeinde ist am Samstag im Ausnahmezustand. Die Party steht auch heuer wieder unter einem Motto.

© Verein Reutte gestaltenVier Pilzköpfe mit Hut vom Verein „Reutte gestalten“ laden zum diesjährigen Marktfest ein: Günter Salchner, Alexander Wasle, Joszef Kiss und Bürgermeister Alois ObererFoto: VRG



Reutte – Der Verein „Reutte gestalten“, die Marktgemeinde und Reuttener Wirte verwandeln den Untermarkt am 4. August wieder in eine große Partymeile. Als musikalisches Highlight locken The ReBeatles.

Seit über 30 Jahren ist Reutte am ersten Samstag im August im Ausnahmezustand. Für diesen Tag des Sich-Treffens, Wiedersehens, Spaßhabens und Abfeierns haben die Veranstalter wieder ein buntes Programm zusammengestellt. Für das Pünktchen auf dem „i“ sorgt sprichwörtlich das diesjährige Motto „Reutte trägt Hut“. Damit wollen die Veranstalter ein wenig das Modebewusstsein unter den Festbesuchern wecken. Zudem sorgt die richtige Kopfbedeckung an einem heißen Augusttag für die nötige Beschattung und Ausdauer, um von 14 bis 24 Uhr das Marktfest zu genießen. Jedenfalls sind alle kreativen Köpfe eingeladen, Kreatives auf ihren Köpfen zu tragen.

Zehn Gruppen und ein DJ sorgen auf fünf Bühnen für die musikalische Unterhaltung. Um 14 Uhr marschiert die Bürgermusikkapelle Reutte ein und eröffnet das Fest. Um 16 Uhr lösen „Die Tiroler“ die Bürgermusikkapelle auf der Bühne am Zeillerplatz ab. Für die musikalische Abendunterhaltung sorgt hier von 19 bis 23 Uhr die Tuttenmusig Rainer.

Den Auftakt auf der Themenbühne beim Hotel Beck macht von 14 bis 18 Uhr die Band Devotion. Das musikalische Highlight des diesjährigen Marktfestes folgt um 18 Uhr. The ReBeatles lassen die Pilzköpfe aus Liverpool wiederauferstehen. Seit über 20 Jahren verkörpern die vier charismatischen Musiker ihre Idole. Mit originalgetreuen Beatles-Outfits und den authentischen Stimmen gehören die ReBeatles unter den vielen Revival-Bands in aller Welt mit zu den besten Beatles-Bands. Nach dem Pilzkopf-Revival heizt ab 20 Uhr die Außerferner Kultband Soul Travelers den Marktfestbesuchern ein. Auf der Bühne bei der BTV geben von 17 bis 17.30 Uhr die Young Stars der Bürgermusikkapelle Reutte eine Talentprobe ab. Von 19 bis 24 Uhr spielt hier die Band Sechserpack.

Auf der Bühne beim Hotel Goldener Hirsch steht wie immer volkstümliche Musik auf dem Programm. Den Beginn machen ab 14 Uhr die Ehrenbergmusikanten. Von 19 bis 24 Uhr spielen die Alpengrageeler. Herzstück der Partymeile ist der BTV-Parkplatz. Von 18 bis 2 Uhr sorgt hier ein DJ für heiße Rhythmen. Ebenso aufwändig wie das musikalische Programm ist das Angebot für Kinder. Seit der Verein „Reutte gestalten“ die Organisation des Marktfestes übernommen hat, gilt die Devise: Das Marktfest in Reutte ist ein Fest für die ganze Familie. (TT, hm)