Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Mi, 24.07.2019


Bezirk Landeck

Auf Englisch durch Laudeck

Ein Audioführer macht die Burg Laudeck auch englischsprachigen Gästen zugänglich.

Burgenführer Anton Strobl, Andrea Koolen vom TVB Serfaus-Fiss-Ladis, Ferdinand Larcher vom TVB-Ortsausschuss Ladis, Armin Klien (Burgführer und Kulturvereinsobmann) sowie Bürgermeister Florian Klotz präsentierten den neuen Audioguide für die Burg Laudeck.

© TVB Serfaus-Fiss-LadisBurgenführer Anton Strobl, Andrea Koolen vom TVB Serfaus-Fiss-Ladis, Ferdinand Larcher vom TVB-Ortsausschuss Ladis, Armin Klien (Burgführer und Kulturvereinsobmann) sowie Bürgermeister Florian Klotz präsentierten den neuen Audioguide für die Burg Laudeck.



Ladis – Wann wurde die Burg gebaut? Wer lebte da oben und in welcher Zeit? Deutschsprachigen Gästen von Ladis werden die Fragen von den routinierten Burgenführern Anton Strobl und Armin Klien beantwortet, die sie im Sommer jeden Mittwoch durch die imposante Burganlage Laudeck führen. Für englischsprachige Besucher gibt es nun einen neuen Audioführer, der in Zusammenarbeit von der Wiener Firma Hearonymus, der Gemeinde Ladis und dem Tourismusverband Serfaus-Fiss-Ladis entstanden ist. Der digitale Führer durch die Geschichte der Anlage wurde vor wenigen Tagen zum ersten Mal präsentiert. Er kann via App aufs Handy geladen werden. In 13 Kapiteln (insgesamt 14:54 Minuten) gibt er einen Überblick über die Geschichte des Ortes, erklärt die einzelnen Bauteile und erzählt auch vom Leben der damaligen Zeit. Über Tafeln, die am Burggelände verteilt sind, kann man sich orientieren – die abgebildeten Zahlen werden in die App eingetippt und damit das entsprechende Kapitel abgerufen. (mr)


Mehr Artikel aus dieser Kategorie

Ganz schön viel los war am Samstag am Parkplatz vor dem Dez.Bildergalerie
Bildergalerie

TT-Café in Innsbruck: Viel los am größten Frühstückstisch des Landes

Mehr als 9600 Kaffee wurden am Samstag beim größten Frühstück des Landes ausgeschenkt. Dazu gab es spannende Einblicke in die Politik, Wirtschaft, die Kultur ...

events
Sag mir, wer der Beste ist: Mehr als 3000 Hunde stellen sich dieses Wochenende der Jury. Dieser Fox-Terrier gewann in seiner „Working Class".Rassehunde-Ausstellung
Rassehunde-Ausstellung

Schöne Hunde zeigten sich am Catwalk in Innsbruck

Mehr als 3000 Hunde verschiedenster Rassen buhlen an diesem Wochenende in der Messehalle Innsbruck um die Gunst der Jury.

events
1936 schrieb Margaret Mitchell das Buch „Gone with the Wind“. In der Verfilmung steht die Beziehung von Scarlett O’Hara und Rhett Butler im Fokus. Anfang Jänner erscheint die aktuelle Übersetzung des Epos „Vom Wind verweht“ im Kunstmann Verlag.TT-Magazin
TT-Magazin

„Vom Winde verweht“: Der Klassiker kommt in der Moderne an

Heute wäre ein Buch, in dem von „Negern“ die Rede ist, untragbar. 1936 war das noch anders. Grund genug, das Epos „Vom Winde verweht“ neu zu übersetzen. Dabe ...

In dem umgebauten Kaugummiautomaten befinden sich Kapseln, die mit kleinen Zetteln mit je einem Witz bestückt sind.TT-Magazin
TT-Magazin

Lachen auf Knopfdruck: Wenn der Automat Witze ausspuckt

Er sieht aus wie ein Kaugummiautomat. Früher war er auch einmal einer. Steckt man allerdings heute 20 Cent hinein, kommen Gags und Scherzfragen heraus. Witze ...

Das Schlos Bruck.Osttirol
Osttirol

Eine lange Nacht im Schloss Bruck

Das Schloss Bruck öffnet heute Abend seine Ausstellungsräume für Sonderführungen und ein Familienprogramm.

Weitere Artikel aus der Kategorie »