Letztes Update am Do, 07.11.2019 21:15

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Tirol

Nachhaltigkeit und stille Zeit: Damit wartet heuer der Advent in Tirol auf

Alle Jahre wieder steht der Advent vor der Tür und neben Skiopenings locken vor allem Christkindlmärkte unzählige Gäste nach Tirol. Neun davon haben sich zur Dachmarke „Advent in Tirol“ zusammengeschlossen, nun ist auch Seefeld mit von der Partie. Sie alle erfüllen strenge Qualitätskriterien — von möglichst wenig Plastik bis hin zum Kinderprogramm.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden
Walter Gruber • 08.11.2019 05:44
Von Nachhaltigkeit und stiller Zeit bei den Massenaufläufen ab Mitte November zu sprechen ist absurd. Für die Tourismusindustrie bringts vielleicht was. Für die Einheimischen ist das Getöse längst eine Belastung und wird von den meisten gemieden.

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen