Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom So, 25.08.2019


TT-Magazin

Die Achillessehne: Wenn es auf dem Trainingsplatz knallt

Hobby-Sportler aufgepasst: Wenn die Achillessehne reißt, dann wird es mühsam. Rohit Arora, derzeit Direktor der Innsbrucker Uniklinik für Unfallchirurgie, erklärt, warum die Achillessehne reißt, wer gefährdet ist und welche Behandlungsoptionen es gibt.

Die Achillessehne bildet den Ansatz für drei Unterschenkelmuskeln und verbindet diese mit dem Fersenbein.

© Getty Images/iStockphotoDie Achillessehne bildet den Ansatz für drei Unterschenkelmuskeln und verbindet diese mit dem Fersenbein.