Letztes Update am Mi, 11.09.2019 05:57

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Innsbruck

350 Gramm bei Geburt: Leichtestes Frühchen darf Klinik verlassen

In Innsbruck kam vor drei Monaten das leichteste je in Österreich geborene Frühchen zur Welt. Die Kleine hat sich ins Leben gekämpft – und darf am Mittwoch nach Hause.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden
Alfred Strasser • 10.09.2019 17:45
Viel Glück dem kleinen Mädchen und den Eltern.Ich ziehe den Hut vor Topleistung der Ärzte und Pflegepersonal an der Innsbrucker Klinik.
Roderich Urschler • 10.09.2019 11:27
ein Traum !

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen