Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Di, 12.01.2016


Bildung

Gymnasium Sillgasse setzt aufs Kreative



Innsbruck – Ab dem Schuljahr 2016/17 wird das Gymnasium BG/BRG Sillgasse in Innsbruck „als erstes und einziges Langzeit-Gymnasium in Westösterreich“ die Schulform mit einem „bildnerischen Schwerpunkt“ bereits ab der ersten Klasse anbieten. Der Lehrplan baut dabei auf dem bereits vorhandenen Schulprofil der „Kunsträume“ auf. Weitere Informationen gibt auch Direktor Harald Pittl im Rahmen des Tags der offenen Tür am 16. Jänner von 9 bis 12 Uhr. (TT)