Letztes Update am So, 02.04.2017 06:48

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Gesellschaft

Forum-Land-Preis für Dorfladen mit Mehrwert

© DomanigNR Hermann Gahr, Landesobmann von Forum Land (l.), Bauernbundobmann LHStv. Josef Geisler (r.), Künstlerin Patricia Karg (2. v. r.) und Landesobmann-Stv. Regina Norz (3. v. r.) gratulierten Thomas Gietl und Ramona Kofler aus Schönberg. Foto: Domanig



Thaur, Schönberg – „Der Forum-Land-Preis soll Mut machen, Vorbildwirkung haben und dazu motivieren, Neues auszuprobieren“, erklärt NR Hermann Gahr, Landesobmann von Forum Land. „Es ist so etwas wie ein kleiner Nobelpreis für besondere Menschen und Institutionen.“ Gestern hat Forum Land, eine Organisation des Tiroler Bauernbundes, diese Auszeichnung für außerordentliche Verdienste um den ländlichen Raum zum sechsten Mal vergeben – als Höhepunkt des Gemeindetages im Thaurer Gasthof Purner.

Die Auswahl unter fünf Vorschlägen sei nicht leicht gewesen, meinte Gahr, am Ende fiel die Entscheidung jedoch einstimmig auf die Geschwister Ramona Kofler und Thomas Gietl, die in Schönberg seit 2005 eine Art multifunktionalen Dorfladen betreiben. „Gietl’s Laden und Café“ ist vieles zugleich: ein Lebensmittelgeschäft mit lokalen Brot- und Fleischprodukten, ein Gastronomiebetrieb, Postpartner, Trafik und mehr. Die Betreiber bieten auch ein Cateringservice und beliefern den Mittagstisch für Volksschule, Kindergarten und Kinderkrippe.

„Fahr’ nicht fort, bleib’ im Ort“, lautete die Geschäftsidee, ca. 300.000 Euro hat die Familie in Lokal, Küche und Geschäftseinrichtung gesteckt. Entstanden ist so auch ein „Kommunikationstreff für Jung und Alt“, wie Schönbergs BM Hermann Steixner lobt.

Den Forum-Land-Preis hat auch heuer die Thaurer Künstlerin Patricia Karg gestaltet: Sie baute auf die in Tirol traditionell weit verbreitete Herzsymbolik auf, „weil es ein Preis für Leute ist, die Herz beweisen – Herz für das Land und für die Menschen“. Nun habe der Betrieb in Schönberg zwei „Herzen“, meinte Thomas Gietl lachend, „meine Schwester und diesen schönen Preis“. (md)