Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom So, 10.06.2018


Tirol

Feuerwehr-Bewerb: Sieg ins Ötztal

© xyDie Bewerbsgruppe Huben im Ötztal III durfte über den Landessieg im Fire-Cup 2018 jubeln.Foto: LFV/Hassl



Ein Fest der Tiroler Feuerwehren: In Polling stand am Freitag und Samstag der 56. Tiroler Landes-Feuerwehrleistungsbewerb auf dem Programm. Marco Daum, Kommandant der Feuerwehr Polling, und sein Veranstaltungsteam organisierten einen Bewerb und ein Volksfest der Superlative. Tausende Besucher feuerten die Bewerbsgruppen an.

Über 3000 Mitglieder der Feuerwehren aus ganz Tirol kämpften um jede Sekunde und jeden Meter. Höhepunkt war der Fire-Cup, bei dem die besten Bewerbsgruppen des Landesbewerbs 2017 um den Sieg kämpften. Diesen gewann das Team aus Huben im Ötztal III. (mh)