Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Mo, 30.07.2018


Bezirk Reutte

Jungholz ist im Kräuterfieber

null

© TVB Tannheimer Tal / Meurer Achi



Jungholz – Am 5. August lädt das Alpenkräuterdorf Jungholz zum 11. Kräuter- und Kunsthandwerkermarkt ein. Der Markt wird vom Tourismusausschuss der Gemeinde Jungholz unter der Schirmherrschaft der Bürgermeisterin Karina Konrad veranstaltet und organisiert. In Zusammenarbeit mit den Kräuterpädagogen, den örtlichen Vereinen, Gastronomen und vielen einheimischen, engagierten Helfern und Kräuterinteressierten hat sich der Markt als eine stimmungsvolle, begegnungsreiche und sehr reizvolle Veranstaltung etabliert und zieht jährlich mehrere hundert Besucher in das Tiroler Bergdorf.

Die über 80 ausgewählten Aussteller bieten neben Kräutern, Stauden, Gewürzen, Tees, Seifen, frischem Kräuterbrot, Marmeladen, Kräuterwurstwaren, Pesto, Honig und Köstlichkeiten für jeden Geschmack auch Kreatives aus der eigenen Werkstatt (vielfach handgefertigte Unikate) zum Verkauf an. Der idyllische Ort ist über die Grenzen hinaus als Tirols einziges Alpenkräuterdorf bekannt und macht diesem Ruf auch alle Ehre. (TT)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren


Schlagworte