Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Fr, 26.04.2019


Bezirk Landeck

Mediziner in Pians ringt um Apotheke

In Pians versucht der Dorfarzt seit Jahren, eine Hausapotheke einzurichten.



Pians – Vor fünf Jahren hat der aus Ghana stammende Allgemeinmediziner Richard Antwi die verwaiste Arztpraxis in Pians übernommen. Er wusste, dass er wegen gesetzlicher Bestimmungen kein­e Hausapotheke einrichten darf. Das hat ihm Nachteile beschert. Noch immer würden Patienten fragen, „warum sie keine Medikamente beim Doktor bekommen“.

Arzt Richard Antwi lädt zur Diskussion mit der Bevölkerung.
Arzt Richard Antwi lädt zur Diskussion mit der Bevölkerung.
- Wenzel

Vor diesem Hintergrund geht Antwi in die Offensive und lädt zum Informations- und Diskussionsabend am Dienstag, 14. Mai, ab 19 Uhr im Pianner Gemeindesaal ein. „Müssen wir uns diese Einschränkungen durch die Bundespolitik gefallen lassen?“, fragt sich der Landarzt. Eine Hausapotheke sei eine wichtige Einrichtung, um die medizinische Versorgung im ländlichen Raum sicherstellen zu können. (hwe)




Kommentieren


Schlagworte