Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Mo, 09.09.2019


Exklusiv

Neuer Seelsorge-Lehrgang in Lienz: Helfen, wenn die Seele Kraft braucht

Das ehrenamtliche Seelsorge-Team im Bezirkskrankenhaus Lienz ist für Kranke und Sterbende da. Im Oktober beginnt ein neuer Seelsorge-Lehrgang für Menschen, die stark genug sind, anderen zu helfen.

Kranken und sterbenden Menschen zur Seite zu stehen, ist die Aufgabe der ehrenamtlichen Krankenhaus-Seelsorger.

© iStockphotoKranken und sterbenden Menschen zur Seite zu stehen, ist die Aufgabe der ehrenamtlichen Krankenhaus-Seelsorger.