Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Di, 17.09.2019


Innsbruck-Land

Gelbe Westen für sicheren Schulweg

null

© Thomas Boehm / TT



8300 Tiroler Erstklässler erhalten heuer kostenlos das Sicherheitspaket zum Schulstart vom Verein Sicheres Tirol. Dieses beinhaltet eine gelbe Kindersicherheitsweste, das Infobüchlein „Kind und Verkehr" sowie eine Papiertüte mit Heftpflaster.

LH Günther Platter und Vereinspräsident Karl Mark haben gestern — im Beisein der Kooperationspartner AUVA, GemNova, Geschützte Werkstätte Vomp und Tiroler Versicherung — die Sicherheitspakete an die Erstklässler der Volksschule Patsch übergeben. „Die gelben Kindersicherheitswesten machen unsere Schulkinder schon auf 150 Meter Entfernung sichtbar und schützen sie damit vor Unfällen", erklärt Mark. Dies sei neben der bewährten Schulwegsicherung durch die Polizei und die vielen freiwilligen Lotsen eine weitere wichtige Präventionsmaßnahme.

2018 wurden bei insgesamt 570 Schulwegunfällen in Österreich 610 Kinder zwischen sechs und 15 Jahren verletzt. In Tirol ereigneten sich 104 Unfälle von Kindern am Schulweg. (TT)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.