Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom So, 20.10.2019


Exklusiv

Tiroler ein halbes Jahr allein in der Wildnis von Kanada

Sebastian Schmid ließ sich weit weg von Menschen aussetzen, wollte klein sein in der Natur. Er verlor zwar 30 Kilogramm, aber nicht das Leben.

Sebastian Schmid lebte monatelang allein in der Wildnis Kanadas ohne Verbindung zur Außenwelt.

© Sebastian SchmidSebastian Schmid lebte monatelang allein in der Wildnis Kanadas ohne Verbindung zur Außenwelt.