Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Sa, 09.11.2019


Bezirk Kitzbühel

13 neue Polizisten für den Bezirk Kitzbühel

Kürzlich fand der feierliche Lehrgangsabschluss für drei Polizeigrundausbildungslehrgänge statt.

Sicherheitsakademie-Leiter Günter Krenn (l.) und Landespolizeidirektor Helmut Tomac (2. v. l.) mit Bezirkspolizei-Kdt. Martin Reisenzein (r.) und den neuen Polizisten, die im Bezirk Kitzbühel ihren Dienst verrichten.

© PolizeiSicherheitsakademie-Leiter Günter Krenn (l.) und Landespolizeidirektor Helmut Tomac (2. v. l.) mit Bezirkspolizei-Kdt. Martin Reisenzein (r.) und den neuen Polizisten, die im Bezirk Kitzbühel ihren Dienst verrichten.



Kitzbühel – Kürzlich fand im Landhaus in Innsbruck der feierliche Lehrgangsabschluss für drei Polizeigrundausbildungslehrgänge mit insgesamt 67 Polizisten statt. Gleichzeitig wurde auch ein neuer Grundausbildungslehrgang mit 26 neuen Polizisten angelobt. Der Leiter des Zentrums für Fortbildung bei der Sicherheitsakademie, Günter Krenn, gratulierte gemeinsam mit Landesrat Bernhard Tilg, Landespolizeidirektor Helmut Tomac und dem Leiter des Bildungszentrums Absam, Peter Kern. (TT)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.