Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Di, 12.11.2019


Exklusiv

Riesenzelt für mehrere Großevents in Reutte geplant

Wirtschaftsmeile, Streetfood-Festival und Bundesmusikfest. Reutte rüstet sich für Besucher- ansturm im Frühsommer 2020.

Die Promotionsbilder der Bürgermusikkapelle Reutte für das Bundesmusikfest 2020 sind längst im Kasten.

© Alois RedolfiDie Promotionsbilder der Bürgermusikkapelle Reutte für das Bundesmusikfest 2020 sind längst im Kasten.



Von Helmut Mittermayr

Reutte – „Da wir das vor 36 Jahren das letzte Mal gemacht haben, werden wir uns schon besonders zusammenreißen.“ Der Ehrgeiz, der aus den Worten von Reuttes Bürgermeister Alois Oberer spricht, ist auch beim Obmann der Musikkapelle Reutte sofort herauszuhören. Karlheinz Scheiber freut sich heute schon auf das Wochenende Mitte Juli 2020, wenn das Bundesmusikfest wieder einmal im Bezirkshauptort über die Bühne gehen wird. Würden andere vielleicht die Arbeit sehen, die in den nächsten Monaten vor ihnen liegt, hat Scheiber nur die perfekte Präsentation von Kapelle und Marktgemeinde vor Augen – und in Oberer dafür einen kongenialen Mitstreiter.

TT-Exklusiv-Artikel

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden