Letztes Update am Di, 06.11.2018 12:23

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Video

Aufräumarbeiten nach Unwettern in Südtirol werden drei Jahre dauern

Die erschreckenden Zahlen liegen nun vor: Nach dem verheerenden Windwurf vor einer Woche in Südtirol liegen rund eine Million Kubikmeter Holz am Boden, wenn nicht sogar mehr. Josef Schmiedhofer, Direktor der Agentur für Landesdomäne, spricht im Interview über die Herausforderungen hinsichtlich Aufräumarbeiten und Wiederaufforstung. Er geht davon aus, dass die gesamte Aufarbeitung drei Jahre in Anspruch nehmen wird.