Letztes Update am Mo, 08.10.2018 11:36

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Leute

Nach Tod von Tochter: Bode und Morgan Miller wieder Eltern

Das Paar hat am Freitag einen gesunden Sohn in seiner Mitte begrüßen dürfen. Vor vier Monaten starb die damals 19 Monate alte Tochter der Millers, als sie in den Nachbarpool stürzte und ertrank.

Morgan und Bode Miller.

© GEPA/GunnMorgan und Bode Miller.



Orange County — Vier Monate nach dem tragischen Tod ihrer 19 Monate alten Tochter Emeline Grier sind Bode Miller und seine Frau Morgan wieder Eltern geworden. Wie sie gegenüber dem Promiportal People bestätigt haben, sind die beiden am Freitag Eltern eines gesunden Jungen geworden.

Es ist das dritte gemeinsame Kind des Paares, Bode Miller hat noch zwei Kinder aus früheren Beziehungen.


Die Schwangerschaft hatte das Paar im vergangenen April bekannt gemacht, zwei Monate bevor Töchterchen Emeline auf tragische Weise im Nachbarpool ertrunken ist. Die Mutter des Mädchens war nur Sekunden später am Pool, um „Emmy" aus dem Wasser zu ziehen. Das Mädchen starb allerdings in der Klinik.

Wenige Wochen nach dem tragischen Zwischenfall postete Morgan Miller das letzte Foto mit ihrer Tochter auf Instagram: Es zeigte, wie sie ihre Tochter im Krankenhaus in den Armen hält und bitterlich weint. "Ich wünschte, ich hätte noch einen Tag, um dich halten zu können, aber bis dieser Tag kommt, gib mir die Kraft weiterzumachen und die Aufmerksamkeit auf das Thema zu bringen, mein Liebes", schrieb sie in einem emotionalen Statement dazu. Sie und ihr Mann verschrieben sich in dem Unfalltod ihrer Tochter dem Kampf, auf Ertrinken als Todesursache bei Kleinkindern aufmerksam zu machen. (TT.com)


Mehr Artikel aus dieser Kategorie

Schlagerstar Helene Fischer.Leute
Leute

Unerwünschte Fotos: Polizeieinsatz bei Helene Fischer

Hollywood-Stars sind das gewohnt: Wo sie gehen und stehen, lauern die Paparazzi, um das eine oder andere intime Foto von ihnen zu knipsen. Doch auch deutsche ...

Über einen Streit zwischen den Brüdern Prinz WIlliam und Prinz Harry wird schon länger spekuliert.Royals
Royals

Prinz Harry: William und ich sind auf „unterschiedlichen Pfaden“

Über ein Zerwürfnis zwischen Prinz Harry und seinem Bruder William munkelt die britische Boulevardpresse schon länger. Jetzt bezieht Harry erstmals offen Ste ...

adel
Helmut Wagner zeigt auf die Munde, er hat die direkte Südwand 1978 vollständig begangen. „Helmut Wagner. Berge. Mein Leben.“ (26 Euro) erscheint Ende November. Bei Tyrolia erhältlich.Exklusiv
Exklusiv

Bergsteiger Helmut Wagner: Der Auskenner in den Alpen

Der Telfer Helmut Wagner lebt für die Berge. Er hat an die 2000 Gipfel bestiegen. Nun blickt der 80-jährige Bergsteiger in einer Biografie zurück – und redet ...

Kaiser Naruhito und Kaiserin Masako – bei einer Zeremonie 1993.Japan
Japan

Der letzte Kaiser besteigt in Japan seinen Thron

Ein sanftes Lächeln auf den Lippen, freundlicher Blick, die Haltung würdevoll und selbstbeherrscht. So kennen die Japaner ihren neuen Kaiser...

Auch in diesem Jahr besuchte Lotte Tobisch den Opernball.1926-2019
1926-2019

Opernball-Organisatorin und Autorin Lotte Tobisch gestorben

Österreich verneigt sich: Lotte Tobisch verstarb am Samstag im Alter von 93 Jahren. Die Schauspielerin prägte ab 1981 als Organisatorin den Wiener Opernball.

Weitere Artikel aus der Kategorie »