Letztes Update am Di, 12.02.2019 21:42

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Wiener Opernball

Richard Lugner: Diesjähriger Gast sei „weiblich und sehr schwierig“

Ursprünglich waren zwei Gäste für den diesjährigen Opernball geplant – Lugners Hauptgast wollte aber offenbar keine Konkurrenz in der Loge.

Vergangenes Jahr wurde Lugner von der US-Schauspielerin Melanie Griffith zum Opernball begleitet - wer es heuer sein wird, ist noch unbekannt.

© APAVergangenes Jahr wurde Lugner von der US-Schauspielerin Melanie Griffith zum Opernball begleitet - wer es heuer sein wird, ist noch unbekannt.



Wien – Baumeister Richard Lugner verrät am Mittwoch bei einer Pressekonferenz in der Lugner City, welcher Star ihn heuer zum Wiener Opernball am 28. Februar begleiten wird. Im Vorfeld ließ er nur durchblicken, dass der Gast aus Amerika komme, weiblich und „sehr schwierig“ sei.

Ursprünglich hatte der 86-Jährige geplant, zwei prominente Gäste mit zu dem Fest zu nehmen. Da der Hauptgast aber offenbar keine Konkurrenz in der Loge wollte, wurde der Zweitgast kurzerhand wieder ausgeladen. Vergangenes Jahr wurde Lugner von der US-Schauspielerin Melanie Griffith begleitet. (APA)