Letztes Update am So, 11.08.2019 12:42

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Leute

Liebes-Aus zwischen Miley Cyrus und Liam Hemsworth

Neun Monate verheiratet, nun die Trennung: Miley Cyrus und Liam Hemsworth wollen nach eigenen Angaben „eine liebevolle Auszeit nehmen“.

Miley Cyrus und Liam Hemsworth. (Archivbild)

© GABRIEL BOUYS/AFPMiley Cyrus und Liam Hemsworth. (Archivbild)



Los Angeles — Nicht mal ein Jahr nach ihrer Hochzeit verkündeten US-Sängerin Miley Cyrus (26) und der australische Schauspieler Liam Hemsworth (29) jetzt ihre Trennung. Wie unter anderem bild.de berichtet, bestätigte Cyrus' Management die Gerüchte um das Liebes-Aus gegenüber dem US-Magazin People. „Beide entwickelten sich während der Beziehung ständig sowohl als Partner als auch als Menschen weiter. Gemeinsam haben sie nun beschlossen, dass es das Beste ist, wenn sich beide auf sich selbst und ihre Karrieren konzentrieren", so das Blatt.

Das nun Ex-Paar hatte nach über zehn Jahren On-Off-Beziehung im Dezember 2018 geheiratet. Kennengelernt hatten sich die beiden 2010 am Set von „Mit dir an meiner Seite". Die Gerüchte über eine mögliche Trennung machten in den sozialen Medien die Runde, nachdem Cyrus ein Foto von sich auf Instagram gepostet hatte, auf dem sie ihren Ehering nicht trägt.

Laut des Statements gegenüber People wollen Cyrus und Hemsworth nun „eine liebevolle Auszeit nehmen", dabei aber „engagierte Eltern für alle ihre gemeinsamen Tiere" bleiben. (TT.com)