Letztes Update am Mi, 21.08.2019 06:35

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Leute

Talkmaster Larry King lässt sich von siebenter Frau scheiden

Talkshow-Urgestein Larry King (85) hat die Scheidung von seiner Frau Shawn Southwick King (59) eingereicht. Das Paar war seit 1997 verheiratet. Es war Larry Kings siebente Ehe.

Talkshow-Moderator Larry King (85) und seine siebente Ehefrau, Shawn Southwick King (59).

© AFPTalkshow-Moderator Larry King (85) und seine siebente Ehefrau, Shawn Southwick King (59).



Los Angeles – Der amerikanische Talkshow-Moderator Larry King (85) und seine siebente Ehefrau, Shawn Southwick King (59), haben sich nach US-Medienberichten getrennt. Der frühere Moderator der Sendung „Larry King Live“ habe die Scheidung eingereicht, teilte sein Anwalt der US-Zeitschrift People mit.

Laut TMZ.com stellte King den Antrag am Dienstag vor Gericht in Los Angeles. Als Trennungsdatum soll er den 6. Juni vermerkt haben. Das seit 1997 verheiratete Paar hat zwei erwachsene Söhne.

Für King ist dies die achte Scheidung. Er war mit sieben Frauen verheiratet. Von Ehefrau Alene Aknis hatte er sich in den 1960er Jahren gleich zweimal getrennt. Mit der früheren Sängerin Shawn war er zuvor zwei Ehen eingegangen. Im April 2010 hatten beide Partner schon einmal die Scheidung eingereicht, sich dann aber wenige Wochen danach wieder versöhnt und die Anträge zurückgezogen. (APA/dpa)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.