Letztes Update am So, 06.12.2015 18:16

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Salzburg

Streit um Stehtisch bei Weihnachtsmarkt: Eine Verletzte

Zwei Frauen stritten sich um einen Stehtisch. Eine deutsche Touristin ohrfeigte eine Salzburgerin.



Salzburg – Gar nicht weihnachtlich ist es am Samstag bei einem Marktstand eines Weihnachtsmarktes am Alten Markt in der Stadt Salzburg zugegangen. Zwei Frauen haben sich am späten Abend so heftig um einen Stehtisch gestritten, dass eine 53-jährige Touristin aus Deutschland einer 31-jährigen Salzburgerin eine Ohrfeige verpasste.

Die Einheimische wurde verletzt, wie die Polizei am Sonntag informierte. Die Salzburgerin hatte sich noch zur Wehr gesetzt und ihre Gegnerin geschubst. Die Touristin wird wegen Verdachtes der Körperverletzung angezeigt. (APA)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.