Letztes Update am Di, 13.02.2018 11:22

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Bezirk Kufstein

Auto fuhr auf Lkw auf: 27-Jähriger bei Unfall getötet

Auf der Inntalautobahn ist am Montag ein 27-Jähriger mit seinem Auto auf einen Sattelschlepper aufgefahren. Für den jungen Mann endete der Unfall tödlich.

© Zoom.TirolDas Auto wurde bei dem Unfall zerstört.



Radfeld – Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Montag auf der Inntalautobahn bei Radfeld ereignet. Ein 27-jähriger aus dem Bezirk Kufstein ist ersten Informationen zufolge mit einem Firmenwagen auf einen Sattelschlepper aufgefahren. Der Lenker des Lkw aus Rumänien hatte gebremst, um zur Ausleitung zu gelangen. Warum es zu dem Zusammenstoß kam, ist noch unklar.

Die Polizei teilte am Abend mit, dass der 27-jährige Pkw-Lenker tödliche Verletzungen erlitt. Näheres sei derzeit nicht bekannt und Gegenstand der Ermittlungen. (TT.com)