Letztes Update am Do, 19.07.2018 06:33

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Innsbruck-Land

Junger Mopedlenker bei Unfall in Wattens schwer verletzt

Ein 17-Jähriger prallte am Mittwoch mit seinem Moped seitlich gegen ein Auto.

Symbolfoto.

© RehfeldSymbolfoto.



Wattens – Ein 46-Jähriger fuhr am Mittwoch gegen 16.45 Uhr auf dem Riedweg in Wattens in Richtung Norden. Der Einheimische wollte links auf den Rettelsteinerweg abbiegen, als von links ein Mopedfahrer herankam. Der 17-Jährige konnte sein Moped nicht mehr rechtzeitig anhalten. Er prallte gegen den Wagen.

Der junge Einheimische wurde bei dem Unfall schwer verletzt, der 46-jährige Autolenker blieb unverletzt. (TT.com)