Letztes Update am Do, 09.08.2018 08:45

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Bezirk Schwaz

Autofahrer missachtete Vorrang und erfasste Biker in Kaltenbach

Zu einem Zusammenstoß zwischen Auto und Motorrad mit einem Verletzten kam es gestern im Zillertal.

© ZOOM.TIROLDie Unfallstelle in Kaltenbach.



Kaltenbach – Verletzungen unbestimmten Grades zog sich am späten Mittwochnachmittag ein Motorradfahrer in Kaltenbach zu, nachdem ihn ein Autofahrer im Kreuzungsbereich übersehen hatte.

Der 28-jährige Pkw-Lenker wollte um kurz nach 17 Uhr von der B169 zur L219 nach links abbiegen und übersah dabei den entgegenkommenden 31-jährigen Motorradfahrer, der auf der Kreuzung Vorrang gehabt hätte. Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen. Der Motorradfahrer kam zu Sturz und verletzte sich unbestimmten Grades. Nach der Erstversorgung wurde er mit dem Notarzthubschrauber in die Klinik Innsbruck gebracht. (TT.com)