Letztes Update am Do, 25.10.2018 07:06

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Bezirk Kitzbühel

Auf steiler Wiese abgestürzt: Lenker in Hopfgarten tödlich verunglückt

Der Wagen überschlug sich mehrmals, wodurch der 70-jährige Tiroler rausgeschleudert und tödlich verletzt wurde.

© ZOOM.TIROLDer Tiroler konnte nur noch tot geborgen werden.



Hopfgarten – Ein 70-jähriger Tiroler ist am Mittwoch in Hopfgarten über eine steil abfallende Wiese abgestürzt und hat dabei tödliche Verletzungen erlitten. Wie die Polizei berichtete, hatte sich der Wagen mehrmals überschlagen, wodurch der Lenker aus dem Fahrzeug geschleudert wurde.

Der 70-Jährige war gegen 16.45 Uhr im Bereich Katzenberg bergwärts unterwegs und wollte im freien Gelände zu einem Hochstand fahren. Beim Überqueren der sogenannten Waldhofwiese, die zu diesem Zeitpunkt nass vom Regen war, kam das Auto ins Rutschen. Nachdem der Wagen rund 250 Meter abgerutscht war, geriet er in steil abfallendes Gelände und stürzte in der Folge ab. (APA/TT.com)