Letztes Update am Di, 20.11.2018 14:18

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Innsbruck

Klein-Lkw erfasste Radfahrerin: Polizei sucht Zeugin des Unfalls

Um den Unfall vom 9. November in der Innsbrucker Technikerstraße zu klären, ist die Polizei auf der Suche nach jener Frau, die die Rettungskette in Gang setzte.

© Stocker(Symbolbild)



Innsbruck – Nach einem Unfall in der Technikerstraße ist die Innsbrucker Polizei auf der Suche nach einer ganz bestimmten Zeugin. Die Frau, laut Aussendung von Beruf Ärztin, soll am 9. November (Freitag) gegen 12 Uhr beobachtet haben, wie ein Klein-Lkw mit einer Radfahrerin zusammenstieß.

Die Gesuchte verständigte die Einsatzkräfte, die die Verletzte ins Krankenhaus brachten. Die Verkehrsinspektion Wilten (Tel.: 059133 7591) will den Sachverhalt klären und sei daher „dringend“ auf der Suche nach der Zeugin, wie es heißt. (TT.com)