Letztes Update am So, 24.02.2019 18:06

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Tirol

Tödliche Lawinen nahe Reutte und im Kühtai: 43-Jähriger noch vermisst

Ein Verschütteter verstarb nach der Bergung am Samstagabend, vier Personen konnten lebend geborgen werden. Die Suche nach dem immer noch vermissten 43-Jährigen wurde am späten Sonntagvormittag trotz Lawinengefahr fortgesetzt – am Nachmittag dann aber ergebnislos abgebrochen.