Letztes Update am Fr, 14.06.2019 17:44

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Imst

E-Biker bei Sturz am Ötzerberg schwer verletzt

Ein 60-jähriger Deutscher musste nach einem Sturz mit seinem E-Bike in die Medalp nach Imst gebracht werden.

(Symbolfoto)

© Thomas Murauer(Symbolfoto)



Ötz – Ein 60-jähriger Deutscher fuhr am Freitag gegen 15 Uhr mit einem E-Bike gemeinsam mit einer Gruppe vom Ötzerberg talwärts. In einer Rechtskurve streifte das rechte Pedal am Asphalt, weshalb der Fahrradfahrer stürzte und mit Schulter und Kopf am Asphalt aufschlug.

Er erlitt schwere Verletzungen und musste mit der Rettung in die Sportklinik Medalp nach Imst gebracht werden. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.