Letztes Update am Di, 16.07.2019 09:38

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Salzburg

Entenfamilie verursachte in Salzburg Auffahrunfall

Symbolbild.

© PantherMediaSymbolbild.



In Abtenau im Salzburger Lammertal (Tennengau) hat am frühen Montagabend eine Entenfamilie einen Auffahrunfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen ausgelöst. Ein Autofahrer machte wegen den Tieren auf der Freilandstraße – erlaubt ist Tempo 100 – eine Vollbremsung. Vier nachfolgende Lenker konnten nicht mehr rechtzeitig anhalten und krachten ineinander. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt.

Wie die Polizei berichtete, ist der Sachschaden an vier Fahrzeugen erheblich, bei einem Wagen liegt nach dem Unfall ein Totalschaden vor. (APA)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.