Letztes Update am Mi, 16.10.2019 21:20

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Innsbruck Land

Motorradlenker in Absam fährt bei Überholversuch in Traktor

Ein Motorradlenker versuchte eine Traktor zu überholen, als dieser plötzlich nach links abbog. Der Biker stürzte und wurde dabei unbestimmten Grades verletzt

Symbolbild.

© Rotes Kreuz TirolSymbolbild.



Absam – Am Mittwoch gegen 14.50 Uhr fuhr ein 40-Jähriger mit seinen Traktor mit Anhänger auf der Dörferstraße L8)von Thaur in Richtung Absam. Auf halbem Weg bog der Traktorlenker unter Betätigung des Blinkers nach links auf einen Fahrverbotsweg in die nördlichen Felder ab. Ein unmittelbar hinter dem TGespann nachkommender 57-Jährige wollte mit seinem Motorrad den Traktor gerade überholen.

Dabei kam es zu einer seitlichen Kollision der beiden Fahrzeuge. Der 57-jährige Motorradlenker kam zu Sturz und wurde dabei unbestimmten Grades verletzt. Er wurde mit der Rettung in die Klinik Innsbruck eingeliefert. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.