Letztes Update am Fr, 01.11.2019 15:33

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Halloween

Häuser in Telfs mit rohen Eiern beworfen: Polizei bittet um Hinweise

Fassaden, Balkone und Fenster wurden am Halloween-Abend mit rohen Eiern verunstaltet. Die Polizei ersucht Zeugen, sich zu melden.

Symbolbild.

© dpaSymbolbild.



Telfs – Kein harmloser Streich, sondern Vandalismus: Unbekannte haben am Halloweenabend in Telfs ihr Unwesen getrieben und in mehreren Siedlungen Häuser mit Eiern beworfen. Fassaden, Fenster und Balkone wurden verschmutzt.

Die verunstalteten Flächen lassen sich nur teilweise und mit erheblichem Reinigungsaufwand säubern. Die Polizei bittet etwaige Zeugen, sich unter Tel. 059 1337/126100 an die PI Telfs zu wenden. Die Höhe des Sachschadens ist noch unbekannt. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.