Letztes Update am Mi, 20.11.2019 14:34

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Bezirk Kufstein

30-Jähriger bei Arbeitsunfall in Kramsach schwer verletzt

Symbolfoto.

© RehfeldSymbolfoto.



Schwere Verletzungen am Oberschenkel zog sich ein 30-Jähriger bei einem Unfall am Mittwochvormittag in Kramsach zu. Der Einheimische lud gegen 10 Uhr in einer Firma Stahlplatten von einem Lkw. Dabei stürzte er aus unbekannter Ursache von der Ladefläche des Fahrzeugs auf den Asphaltboden. Er wurde mit der Rettung ins Krankenhaus Schwaz gebracht. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.