Letztes Update am Mi, 24.10.2018 11:49

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Australien

102-Jähriger wegen sexuellem Übergriff auf 92-Jährige vor Gericht

In einem australischen Seniorenheim soll ein Bewohner eine zehn Jahre jüngere Frau sexuell belästigt haben. Der 102 Jahre alte Mann wurde festgenommen, ihm drohen bis zu sieben Jahre Haft.

(Symbolfoto)

© iStockphoto(Symbolfoto)



Sydney – In Australien muss sich ein 102-Jähriger wegen eines mutmaßlichen Übergriffs auf eine 92 Jahre alte Frau vor Gericht verantworten. Der Mann wurde wegen des Vorwurfs der schweren sexuellen Nötigung in der Betreuungseinrichtung in einem Vorort von Sydney festgenommen, teilte die Polizei mit.

Der Vorfall soll sich am Mittag zur Essenszeit ereignet haben. Die Polizei sei in das Altersheim gerufen worden, wo sie den 102-Jährigen festgenommen habe.

Gegen die Zahlung einer Kaution wurde der Mann allerdings bis zu einem Gerichtstermin am 20. November wieder auf freien Fuß gesetzt. Im Fall einer Verurteilung drohen ihm laut Polizei bis zu sieben Jahre Haft. (TT.com)