Letztes Update am Di, 06.11.2018 06:15

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Innsbruck

Unbekannter zerkratzte Auto in Höttinger Tiefgarage mit Schraube

Das Auto wurde in der Tiefgarage eines Mehrparteienhauses beschädigt. Die Polizei vermutet, dass der Täter den Lack mit einer Schraube zerkratzt hat.

(Symbolfoto)

© Zoom.Tirol(Symbolfoto)



Innsbruck – Schweren Sachschaden richtete ein Unbekannter am Montag in der Tiefgarage eines Mehrparteienhauses an einem dort geparkten Auto an. Vermutlich am Nachmittag zerkratzte der Täter den Lack des Autos mit einem spitzen Gegenstand, vermutlich einer Schraube.

Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt. Die Polizei bittet um Hinweise. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.