Letztes Update am Mi, 05.06.2019 06:53

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Bezirk Kufstein

Gast stahl in Wörgler Lokal vier Kellnergeldtaschen

Betrunken brach ein 46-jähriger Mann am Montag in einem Lokal in Wörgl einen versperrten Schrank auf, nahm vier Kellnergeldtaschen an sich und flüchtete.

Symbolfoto.

© PantherStockSymbolfoto.



Wörgl – Zu viel Alkohol hatte ein Gast in einem Lokal in Wörgl am Montag getrunken, als er dann gegen 23.30 Uhr einen nicht öffentlichen Nebenraum betrat. Dort brach der 46-jährige Einheimische eine versperrte Schranktüre auf und stahl anschließend vier Kellnergeldtaschen. Darin befand sich in Summe ein dreistelliger Eurobetrag.

Der Täter flüchtete daraufhin zu Fuß über den Notausgang des Lokals. Der Mann konnte mittlerweile von der Polizei ausfindig gemacht werden und ist für den Schaden aufgekommen. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.