Letztes Update am Di, 02.07.2019 10:42

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Kambodscha

Verbrannte Leiche von schwangerem Mädchen in Kambodscha entdeckt

(Symbolbild)

© pexels(Symbolbild)



Die verbrannte Leiche eines Mädchens ist nahe der Hauptstadt Kambodschas entdeckt worden – jetzt sucht die Polizei nach Verdächtigen. Bei der am Wochenende auf einer Baustelle in einem Vorort Phnom Penhs entdeckten Toten handele es sich um ein Mädchen im Alter von 12 bis 17 Jahren, teilte der Leiter der Polizei-Kinderschutzeinheit, James McCabe, am Dienstag mit.

Der Körper sei bis zur Unkenntlichkeit verbrannt, laut Autopsie wurde das Mädchen zuvor erwürgt. Nach Angaben der Militärpolizei sollten mit dem Feuer wohl Spuren beseitigt werden. Das Opfer sei in der achten Woche schwanger gewesen, berichtete die Phnom Penh Post. Die Polizei veröffentlichte Fotos eines am Tatort gefundenen Schmuckstücks und hofft auf Hinweise zur Identität des Opfers. (dpa)




Schlagworte