Letztes Update am Do, 05.09.2019 13:58

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


USA

Mörder zweier alter Frauen in Texas hingerichtet

Symbolfoto.

© ReutersSymbolfoto.



Im US-Staat Texas ist erneut ein verurteilter Mörder hingerichtet worden. Der 64-jährige Billy Crutsinger wurde am Mittwochabend (Ortszeit) hingerichtet. Er war im Jahr 2003 wegen der Ermordung einer 89-jährigen Frau und deren 71 Jahre alter Tochter zum Tode verurteilt worden.

Er hatte die beiden erstochen und anschließend deren Kreditkarte sowie deren Auto gestohlen. Es war das 14. Mal, dass in den USA in diesem Jahr eine Todesstrafe vollzogen wurde.

Crutsinger war bei den Frauen angestellt, um Arbeiten in deren Haus im texanischen Fort Worth zu verrichten. Nach dem Mord und der Flucht konnte er allerdings schnell festgenommen werden, da er mit der Kreditkarte eine Rechnung in einer Bar beglichen hatte.

Während des Prozesses betonte die Verteidigung, Crutsinger sei nach dem Tod mehrerer Familienangehöriger Alkoholiker geworden. Nach dem Konsum von Alkohol wurde er demnach aggressiv. (APA/AFP)




Schlagworte