Letztes Update am Mo, 23.09.2019 15:52

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


FPÖ

Staatsanwaltschaft überprüft Straches Spesenabrechnungen

Wegen Spekulationen über angebliche Unregelmäßigkeiten überprüfen die Staatsanwaltschaft Wien und auch die Wiener FPÖ die Spesenabrechnungen des Ex-Parteiobmanns. Berichten zufolge soll Strache private Rechnungen über die Partei abgerechnet haben. Eine Anzeige gegen Strache dementiert man.