Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Mi, 16.11.2016


Landespolitik

Opposition sorgt sich um Patienten

Den guten Ruf der Innsbrucker Uni-Klinik sieht die vereinte Opposition aus SPÖ, FPÖ, Impuls und Liste Fritz in Gefahr. Die Patientenversorgung sei gewährleistet und die Qualität stimme, hält die ÖVP dagegen.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen