Letztes Update am Sa, 10.02.2018 17:46

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Landtagswahl 2018

Ticker-Nachlese und Video: Das war die Elefantenrunde zur Tirol-Wahl

Alle acht Spitzenkandidaten zur Landtagswahl standen am Samstag in der Innsbrucker Messe Rede und Antwort.

©



Innsbruck — Bei der Tiroler Landtagswahl am 25. Februar rittern acht Parteien um die Wählergunst. Neben den im Landtag vertretenen Parteien ÖVP, Grüne, SPÖ, FPÖ, Liste Fritz und Impuls Tirol hoffen auch die NEOS und die "Family — Die Tiroler Familienpartei" auf Mandate.

Die TT-Diskussion: Am Samstag treffen alle acht Spitzenkandidaten — LH Günther Platter (ÖVP), Elisabeth Blanik (SPÖ), Ingrid Felipe (Grüne), Markus Abwerzger (FPÖ), Andrea Haselwanter-Schneider (Liste Fritz), Josef Schett (Impuls), Andrea Krumschnabel (Family) und Dominik Oberhofer (NEOS) — bei der großen TT-Diskussion zur Landtagswahl aufeinander.

Moderation: Alois Vahrner und Mario Zenhäusern (TT-Chefredakteure)

Wann? Samstag, 10. Februar (Beginn 15 Uhr, Einlass 14.30 Uhr)

Wo? Messe Innsbruck, Forum II

Achtung! Freie Platzwahl, aber begrenzte Sitzplatzanzahl

Live-Übertragung! Die Diskussion können Sie ab 15 Uhr via Livestream und Live-Ticker auf TT.com mitverfolgen.

Die Chat-Nachlesen

Alle acht Spitzenkandidaten stellten sich bereits in den vergangenen Wochen im Live-Chat auf TT.com den Fragen der Leser. Hier können Sie alle Fragen und Antworten nachlesen:

TT-Chats




Kommentieren


Schlagworte