Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Fr, 28.06.2019


Bezirk Imst

58 Prozent “hausgemachter“ Verkehr im Ötztal

Der Verkehr im Ötztal wurde gemessen. Die Analyse durch Verkehrsexperte Andreas Knapp wurde dem Oetzer Gemeinderat öffentlich vorgestellt. Für die Hälfte des Verkehrs sind Einheimische verantwortlich.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen