Letztes Update am Mi, 08.11.2017 14:02

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


USA

Transfrau setzt sich gegen „obersten Schwulenhasser“ durch

Die offen als Transgender lebende US-Demokratin Danica Roem setzte sich bei der Regionalwahl in Virginia gegen einen offen homophoben Republikaner durch.

© AFPDanica Roem hat sich durchgesetzt.



Richmond – Bei der Regionalwahl im US-Bundesstaat Virginia hat sich die Demokratin und offen als Transgender lebende Danica Roem gegen den langjährigen republikanischen Abgeordneten Robert Marshall durchgesetzt, der sich selbst einst als Virginias „obersten Schwulenhasser“ bezeichnete. Die 33-Jährige ist damit die erste offen als Transgender auftretende Abgeordnete in Virginia – und möglicherweise in den gesamten USA.

Nach Auszählung von 95 Prozent der Stimmen lag Roem deutlich mit 55 Prozent vor Marshall mit 45 Prozent in Führung. Die Lobbygruppe Gay & Lesbian Victory Fund lobte die Entscheidung der Wähler, „eine kluge, lösungsorientierte Trans-Führerin einem spaltenden anti-LGBT Demagogen“ vorgezogen zu haben. Dies sei eine „starke Botschaft an anti-trans-Gesetzgeber im ganzen Land“.

Roem, eine Musikerin und ehemalige Journalistin, hatte vor der Wahl betont, sie gehe nicht als Symbol der Schwulen, Lesben, Bi- und Transsexuellen (LGBT) in die Politik, sondern wolle ihre Erfahrungen als Lokalreporterin für die Gemeindepolitik nutzen.

Marshall, der seit mehr als einem Vierteljahrhundert im Abgeordnetenhaus saß, hielt sich nach seiner Niederlage in einer Botschaft an seine Wähler kurz: „26 Jahre lang war ich stolz, für euch und unsere Zukunft zu kämpfen“, schrieb er auf Facebook. Er sei dankbar für die langjährige Unterstützung. (dpa)


Mehr Artikel aus dieser Kategorie

Snowden Live
Snowden Live

Ab 18.30 Uhr live: Edward Snowden tritt per Video in Tirol auf

Edward Snowden, der die Massenüberwachung durch Geheimdienste aufgedeckt hat, spricht heute auf einer MCI-Veranstaltung im Congress Innsbruck. Er wird live a ...

US-Whistleblower in Innsbruck
US-Whistleblower in Innsbruck

Wenn der große Bruder zuschaut: Snowden und seine Enthüllungen

Am Donnerstag wird Whistleblower Edward Snowden bei einer Veranstaltung in Innsbruck per Videoschaltung aus dem Exil teilnehmen. Die Enthüllungen des damals ...

Newsblog: Präsident Trump
Newsblog: Präsident Trump

USA verlassen Weltpostverein, Trump fordert Sparsamkeit von Kabinett

Wie macht sich Donald Trump als US-Präsident? Im News-Blog berichten wir laufend über aktuelle Entwicklungen.

Kanada
Kanada

Kiffen ohne schlechtes Gewissen: Kanada legalisiert Cannabis

Auf T-Shirts, Logos und in sozialen Netzwerken sind die charakteristischen Cannabis-Blätter schon omnipräsent: Am heutigen Mittwoch wird Marihuana in ganz Ka ...

Whistleblower
Whistleblower

Vor Auftritt in Tirol: Snowdens Anwalt im TT-Gespräch

Snowden-Anwalt Tibbo über die politische Reality-Show in Washington und die Teilnahmslosigkeit vieler Zeitgenossen.

Weitere Artikel aus der Kategorie »