Letztes Update am Fr, 16.08.2019 14:44

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Demokratie

Hongkong: Protestaufmarsch mit mehr als 10.000 Teilnehmern

In der ehemaligen britischen Kronkolonie geht ein Teil der Bevölkerung seit mehr als zwei Monaten immer wieder auf die Straße um gegen den wachsenden Einfluss von Peking zu demonstrieren.

Zum Wochenende werden weiter Proteste erwartet.

© AFPZum Wochenende werden weiter Proteste erwartet.



Hongkong – In Hongkong ist es am Freitag zu neuen Protesten gegen die prochinesische Regierung der Sonderverwaltungszone und gegen die Führung in Peking gekommen. An einer Demonstration in der Innenstadt nahmen nach ersten Schätzungen mehr als 10 000 Menschen teil. Zu Ausschreitungen kam es vorerst nicht.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.

Allerdings soll es im Verlauf des Wochenendes weitere Protestmärsche gegeben. Befürchtet wird, dass es dann auch wieder zu Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und der Polizei kommt. Vor allem am Montag und Dienstag dieser Woche war die Situation mehrfach eskaliert.

In der ehemaligen britischen Kronkolonie geht ein Teil der Bevölkerung seit mehr als zwei Monaten immer wieder auf die Straße. Auf dem bisherigen Höhepunkt der Protestbewegung waren es etwa zwei Millionen Menschen. Hongkong gehört seit dem Abzug der Briten 1997 zwar zu China. Eigentlich hat es aber bis 2047 noch umfangreiche Sonderrechte garantiert. Inzwischen wächst international die Sorge, dass Peking gewaltsam eingreifen könnte. (APA, dpa)


Mehr Artikel aus dieser Kategorie

Greta Thunberg traf sich mit Ex-Präsident Barack Obama. Der genaue Ort in Washington wurde nicht bekannt gegeben.Vor UNO-Klimagipfel
Vor UNO-Klimagipfel

„Fist Bump“ mit Obama: Thunberg traf Ex-Präsident in Washington

Die Klimaaktivistin Greta Thunberg hat Ex-US-Präsident Barack Obama getroffen. Der Demokrat lobte die junge Schwedin über den grünen Klee.

Parlamentswahl
Parlamentswahl

Knappes Wahlergebnis in Israel: Blöcke im Parlament fast gleichauf

Keiner der beiden Blöcke im Parlament Israels hat eine Mehrheit. Nun geht es wohl darum, ob eine „große Koalition“ gebildet werden kann.

News-Blog: US-Präsident Trump
News-Blog: US-Präsident Trump

US-Regierung verschärft Vorwürfe gegen den Iran

Außenminister Mike Pompeo reist für Beratungen nach Riad. Washington der internationalen Gemeinschaft und besonders den europäischen Verbündeten in der komme ...

US-Whistleblower Edward Snowden während einer Video-Botschaft. Er erhielt in Europa zahlreiche Preise. Persönlich entgegen nehmen konnte er aber keinen.Geheimdienste
Geheimdienste

Whistleblower Edward Snowden: Held oder Verräter?

Viel Anerkennung, aber kein Asyl für Edward Snowden, den Aufdecker des NSA-Skandals in Europa. Ist Russland wirklich der einzige sichere Ort für einen US-Whi ...

Kaïs Saïed (r.) gewann die erste Wahlrunde mit knapp drei Prozentpunkten vor Nabil Karoui.Präsidentschaftswahl
Präsidentschaftswahl

Außenseiter ziehen in Stichwahl zur Präsidentenwahl in Tunesien ein

Der Jus-Professor Saïed und der Medienmogul Karoui erreichten die meisten Stimmen. Karoui war nur wenige Tage vor Wahlkampfbeginn wegen des Verdachts der Gel ...

Weitere Artikel aus der Kategorie »