Letztes Update am Mo, 28.10.2019 11:38

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Präsidentenwahl

Machtwechsel in Argentinien: Peronist Fernandez zum Präsidenten gewählt

Argentinien steckt – wieder einmal – in einer schweren Wirtschaftskrise. Das dürfte Mauricio Macri eine zweite Amtszeit als Präsident gekostet haben. Der Mitte-Links-Politiker Alberto Fernandez hat nach ersten amtlichen Ergebnissen die Präsidentenwahl gewonnen.