Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Do, 19.09.2019


Bundesliga

Goalies verletzt: WSG Tirol bekam Verstärkung aus der Akademie

WSG-Tormanntrainer Hermann Steinlechner (r.) sah sich die Talente Simon Stigger (l.) und Felix Ebner neben AKA-Leiter Roli Kirchler an.

© WSG/KöckWSG-Tormanntrainer Hermann Steinlechner (r.) sah sich die Talente Simon Stigger (l.) und Felix Ebner neben AKA-Leiter Roli Kirchler an.



Weil Stammkeeper Ferdl Oswald der Rücken zwickt und sein Vertreter Pascal Grünwald mit Muskelfaserriss ausfällt, holte sich die WSG Swarovski Tirol Verstärkung aus der Fußball-Akademie Tirol: Simon Stigger und Felix Ebner, die vom Innsbrucker Sport-BORG für die Trainingseinheiten am Vormittag freigestellt wurden, durften gestern und vorgestern Profiluft schnuppern. Gegen Rapid soll selbstverständlich Oswald zwischen den Pfosten stehen. (lex)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.