Letztes Update am Di, 05.11.2019 15:10

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


U21-EM-Quali

U21-Teamchef Gregoritsch nominierte zwei Tiroler für Kosovo-Spiel

Neben dem Kirchbichler Marco Friedl und dem Lienzer Sandi Lovric steht mit Julian Gölles auch noch ein WSG-Profi im Kader für das EM-Quali-Duell gegen Kosovo.

Bremen-Legionär Marco Friedl (r.) steht im U21-Aufgebot.

© www.imago-images.deBremen-Legionär Marco Friedl (r.) steht im U21-Aufgebot.



Wien – Als letzten Pflichtspielgegner des Jahres empfangen die österreichischen U21-Fußballer am 15. November in der EM-Qualifikation in Ried den Kosovo. Die am Dienstag nominierte Mannschaft von ÖFB-Teamchef Werner Gregoritsch will mit einem Sieg am aktuell punktegleichen Gruppen-Führenden England dranbleiben. Die Engländer, denen man zuletzt auswärts 1:5 unterlagen war, treffen parallel auf Albanien.

Die Kosovaren unterlagen England im September 0:2, sind nach Siegen über Andorra, die Türkei und Albanien aber nur drei Punkte hinter Österreich Dritter. Nur die neun Gruppensieger und der beste Zweitplatzierte qualifizieren sich direkt für die Endrunde im 2021 in Slowenien und Ungarn. Die übrigen acht Gruppenzweiten spielen im Play-off um die restlichen Plätze.

Nach dem Kosovo-Match steht für die rot-weiß-rote Auswahl am 18. November in Budapest noch ein Freundschaftsmatch gegen Ungarn auf dem Programm. (APA)

ÖFB-U21-Kader für die EM-Qualifikation gegen den Kosovo am 15. November (18.00 Uhr) in Ried und das Freundschaftsspiel am 18. November (19.00) gegen Ungarn in Budapest:

Tor: Fabian Ehmann (Aris Thessaloniki/GRE), Christopher Giuliani (Sturm Graz), Ammar Helac (BW Linz)

Verteidigung: Emanuel Aiwu (Admira), Alexandar Borkovic (Austria Wien), Kevin Danso (Southampton/ENG), Marco Friedl (Werner Bremen/GER), Leonardo Lukacevic (Admira), Lukas Malicsek (Horn), Dario Maresic (Stade Reims/FRA), Julian Gölles (WSG Tirol), Maximilian Wöber (RB Salzburg)

Mittelfeld: Kelvin Arase (Rapid Wien), Christoph Baumgartner (Hoffenheim/GER), Marco Grüll (Ried), Christoph Halper (Mattersburg), Sandi Lovric (Lugano/SUI), Valentino Müller (LASK), Romano Schmid (WAC)

Sturm: Marko Raguz (LASK), Thomas Sabitzer (LASK), Alexander Schmidt (WAC), Patrick Schmidt (Barnsley/ENG)