Letztes Update am Di, 03.09.2013 09:37

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


TT.com-Transfer-Ticker

Salzburg holt Griechen-Talent, Jantscher-Wechsel nach Holland fix

Sommerpause ist Wechselzeit. Mit tt.com bleiben Sie in Sachen Transfers und Spekulationen immer am Ball.



Innsbruck – Letzte Chance, vorbei! Heute Montag um Mitternacht schließt der Transfermarkt in Österreich. Bis dahin versorgt Sie der TT.com-Transfer-Ticker mit den heißesten Gerüchten und Wechseln aus der Welt des runden Leders.

TT.com-Transfer-Ticker
23:24 Uhr

Atletico in der Nachspielzeit: Atletico Madrid hat in letzter Minute noch einmal am Transfermarkt zugeschlagen. Der Champions-League-Gegner der Wiener Austria nahm den belgischen Abwehrspieler Toby Alderweireld von Ajax Amsterdam unter Vertrag. Der 24-jährige Nationalteamspieler wurde für vier Jahre an den Club der spanischen Primera Division gebunden. Erst am Sonntag hatten die Madrilenen den Transfer des französischen Mittelfeldspielers Josuha Guilavogui perfekt gemacht, er erhielt sogar einen Fünfjahreskontrakt.

20:52 Uhr

Konkurrenz für Weimann: Andreas Weimann hat im Angriff von Aston Villa einen neuen Konkurrenten bekommen. Der englische Premier-League-Club verpflichtete gegen Ende der Transferzeit am Montag noch den tschechischen Teamstürmer Libor Kozak. Der 24-Jährige stand zuletzt bei Lazio Rom unter Vertrag, er war in der vergangenen Saison mit acht Treffern Torschützenkönig in der Europa League. Kozak unterzeichnete einen Vierjahresvertrag.

19:33 Uhr

Stoke holt weitere Verstärkung: Der englische Premier-League-Club Stoke City hat nach dem Transfer von ÖFB-Teamkicker Marko Arnautovic am Montag mit Stephen Ireland einen weiteren Spieler verpflichtet und damit zugleich das Transferprogramm abgeschlossen. Der 27-jährige Mittelfeldspieler wurde für eine Saison vom Andreas-Weimann-Club Aston Villa ausgeliehen. Der Ire hatte unter Stoke-Coach Mark Hughes schon bei Manchester City gespielt.

16:42 Uhr

Ersatzmann gefunden: Der deutsche Bundesligist Hertha BSC hat auf die schwere Kreuzband-Verletzung seines Regisseurs Alexander Baumjohann reagiert und den Mittelfeldspieler Tolga Cigerci vom Ligakonkurrenten VfL Wolfsburg bis zum Saisonende ausgeliehen. Das teilte der Hauptstadtclub am Montag mit. Der 21 Jahre alte Profi war zuletzt an an Borussia Mönchengladbach ausgeliehen und kam bisher zu 20 Bundesliga-Einsätzen.

16:18 Uhr

Das Gerücht wird zur Realität: Der VfB Stuttgart hat sich die Dienste von Innenverteidiger Karim Haggui von Hannover 96 gesichert. Wie der schwäbische Bundesligist am Montag mitteilte, unterzeichnete der 29 Jahre alte tunesische Nationalspieler einen Zweijahresvertrag mit Option für eine weitere Saison.

16:17 Uhr

Ich wäre auch für einen Cent zu Real Madrid gewechselt.

Der walisische Fußball-Nationalspieler Gareth Bale, der für 100 Millionen Euro von Tottenham Hotspur zum spanischen Rekordmeister gewechselt ist.

16:16 Uhr

Neuer Bulle: Taxiarchis Fountas verstärkt ab sofort den Kader von Fußball-Vizemeister Salzburg. Der 17-jährige Grieche trainiert schon seit geraumer Zeit bei den „Bullen“, erhielt nun auch die Spielberechtigung. Rechtsfuß Fountas, der im offensiven Mittelfeld agiert und zuletzt bei AEK Athen kickte, besitzt beim Team von Roger Schmidt einen Vierjahresvertrag. Wie die Salzburger mitteilten, laborierte er zuletzt an einer Schambeinentzündung, wird aber demnächst ins Training der Kampfmannschaft einsteigen.

15:44 Uhr

Aufstieg in die Königsklasse: Wir gratulieren Georg Margreitter! Der Ex-Austrianer schaffte den Sprung von der dritten englischen Liga in die Champions League. Wie die Wolverhampton Wanderers mitteilten, wechselt der Abwehrspieler leihweise bis Saisonende zum FC Kopenhagen. Der spielt in der Fußball-Königsklasse gegen Real Madrid, Juventus Turin und Galatasaray Istanbul. Viel Spaß!

15:33 Uhr

Sturm räumt Kasten auf: Sturm Graz hat am Montag eine Tormannrochade vollzogen. Die Steirer gaben Johannes Focher (im Bild) an seinen Heimatverein Borussia Dortmund ab und holten gleichzeitig dessen deutschen Landsmann Benedikt Pliquett von St. Pauli. Focher (23) war bei den Grazern zuletzt nicht mehr erste Wahl gewesen. Der 1,99-m-Hüne Pliquett erhielt einen Einjahresvertrag mit der Option auf Verlängerung. Der 28-Jährige bezeichnete seinen neuen Arbeitgeber als „tollen Verein mit einer guten sportlichen Perspektive“.

Foto: Gepa

15:31 Uhr

Aus der Reihe "Was TT.com-Transfer-Ticker-Leser schon lange wissen": Das Tauschgeschäft zwischen den deutschen Bundesligisten Hamburger SV und Hertha BSC um die Profis Pierre-Michel Lasogga und Per Skjelbred ist perfekt. Der Berliner U21-Nationalspieler bestand den Medizincheck in der Hansestadt, bestätigten die Norddeutschen am Montag. Im Gegenzug gab Hertha BSC den Vollzug in der Causa Skjelbred über den Kurznachrichtendienst Twitter bekannt. Beide Fußball-Profis sollen bis Saisonende ohne Kaufoption ausgeliehen werden.

15:12 Uhr

Romario heuert bei Hoffenheim an! Also jetzt nicht Romario de Souza Faria, der Weltmeister von 1994. Der wäre mit seinen 47 Jahren schon etwas zu alt. Der deutsche Bundesligist verpflichtete Romario da Silva Santos. Der ist erst 19 Jahre alt, spielt am liebsten rechts hinten, war zuletzt vereinslos und wird ebenfalls Romario genannt. Leicht verwirrt: Romario, äh ... der TT.com-Transfer-Ticker.

15:04 Uhr

Nach dem Bale-Jubel droht Real jetzt Ungemach von den Fans: Die protestierten nämlich am Montag vor der Geschäftsstelle der Königlichen gegen den Verkauf von Mesut Özil.

14:55 Uhr

Juve-News für Ticker-Fan Dominque N.: Der italienische Fußball-Meister Juventus Turin hat den Vorarlberger Marcel Büchel an den Zweitligisten Virtus Lanciano weiterverliehen. Der Serie-B-Club aus den Abruzzen gab den Wechsel des 22-jährigen Mittelfeldspielers am Montag auf seiner Homepage bekannt. In der vergangenen Saison war Büchel an Cremonese ausgeliehen gewesen.

14:35 Uhr

Der nächste ÖFB-Internationale ist unter der Haube: Jakob Jantscher verlässt Fußball-Vizemeister Salzburg in Richtung Niederlande. Wie der Erstliga-Tabellenletzte NEC Nijmegen am Montag vermeldete, erhält der 24-jährige Steirer einen Zweijahresvertrag. Der 16-fache ÖFB-Internationale hatte die vergangene Saison bei Dynamo Moskau gekickt und war nach Ablauf des Leihvertrags nach Salzburg zurückgekehrt. Bei den Bullen stand der Flügelspieler zuletzt nicht mehr im Kader.

Nijmegen, 15. der vergangenen Saison, gab aber nicht nur die Verpflichtung Jantschers bekannt, sondern holte auch den 21-jährigen Slowaken Samuel Stefanik von Trencin, sowie den 21-jährigen Belgier Marnick Vermijl von ManUniteds U21. „Es war notwendig, die Mannschaft zu verstärken“, erklärte NECs technischer Direktor Edo Ophof.

Foto: Gepa

14:18 Uhr

Schon wieder Liverpool: Fabio Borini schließt sich dem AFC Sunderland an. Der Stürmer des FC Liverpool wechselt leihweise für ein Jahr zum Liga-Konkurrenten.

14:06 Uhr

Und so klingt der 100-Millionen-Euro-Mann von Real Madrid. Kann sogar schon ein paar Wörter Spanisch. Streber!

14:00 Uhr

Wer noch nie 100 Millionen Euro gesehen hat ... bitteschön!

Foto: Reuters

13:57 Uhr

Wechselwillig: Nach Marko Arnautovic könnte noch ein weiteres Mitglied der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft am letzten Tag der Transferzeit einen Wechsel vollziehen. Marc Janko steht vor dem Absprung von Trabzonspor, wie er am Montag im ÖFB-Teamcamp in Wien bestätigte. „Es kann sich noch etwas tun, aber es wird eng“, sagte der Stürmer wenige Stunden vor Transferschluss.

13:33 Uhr

Laut BBC steht dem Wechsel von Mesut Özil von Real Madrid zum FC Arsenal nichts mehr im Weg. Der britische Sender berichtete am Montag auf seiner Homepage, dass sich Arsenal mit Real geeinigt und Özil selbst dem Wechsel zugestimmt habe. Die Ablösesumme soll 50 Millionen Euro betragen. Der obligatorische Medizincheck soll in Deutschland stattfinden, hieß es bei bbc.co.uk., weil sich Özil mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft auf die beiden WM-Qualifikationsspiele gegen Österreich und auf den Färöern vorbereitet.

13:19 Uhr

Auf der Transferliste der Deutschen Bundesliga ist der Name Niko Kranjcar aufgetaucht. Wohin der Mittelfeldspieler wechseln könnte, ist unklar. Die heißesten Kandidaten: Leverkusen und Schalke. Der Kroate war erst im Vorjahr für sieben Millionen Euro von Tottenham zu Dynamo Kiew gewechselt.

Foto: Gepa

13:14 Uhr

Kurzmeldung: Real Madrid hat den russischen Nationalspieler Denis Tscherischew für ein Jahr an den FC Sevilla verliehen. Kurzmeldung Ende!

13:06 Uhr

Transfer-Hattrick für Liverpool: Der FC Liverpool hat kurz vor Schluss der Transferperiode noch mal kräftig hingelangt. Der englische Traditionsclub sicherte sich am Montag unter anderem die Dienste des französischen Fußball-Nationalspielers Mamadou Sakho (der TT.com-Transfer-Ticker berichtete bereits) von Paris St. Germain.

Zudem kommt für diese Saison der 22 Jahre alte nigerianische Auswahlspieler Victor Moses auf Leihbasis vom FC Chelsea. Von Sporting Lissabon wechselte der 20-jährige Tiago Ilori zu den Reds. Insgesamt holte Liverpool acht neue Spieler für die bereits begonnene Spielzeit in der Premier League.

13:03 Uhr

Auch der FC Wacker Innsbruck ist noch einmal aktiv geworden. Die ganze Story gibt's unter folgendem Link:

Neuzugang für Wacker: Jevtic verstärkt das offensive Mittelfeld

12:38 Uhr

Für alle Fans des philipinischen Fußballs: Außenverteidiger Dennis Cagara wird den Karlsruher SC verlassen. Der 28 Jahre alte philippinische Nationalspieler löste seinen bis zum 30. Juni 2014 datierten Vertrag beim deutschen Zweitligisten am Montag auf.

12:33 Uhr

Neues aus Deutschland: Der FSV Mainz 05 hat seinen Stürmer Nikita Rukavytsya für eine Saison an den FSV Frankfurt in die 2. Fußball- Bundesliga ausgeliehen. Der Australier war vor einem Jahr von Hertha BSC nach Mainz gewechselt, dort aber zuletzt von Trainer Thomas Tuchel aussortiert worden.

12:16 Uhr

Wir machen mal wieder Nägel mit Köpfen: Der AC Milan hat am Montag die Rückkehr des ehemaligen Weltfußballers Kaka zum italienischen Fußball-Topclub vermeldet. Der 31-jährige Brasilianer kommt für zwei Jahre von Real Madrid nach Mailand, wo der offensive Mittelfeldspieler bereits von 2003 bis 2009 unter Vertrag stand. „Willkommen zu Hause“, meldeten die Lombarden auf ihrer Website.

Um wieder für Milan spielen zu können, verzichtet Kaka auf 60 Prozent seines Gehalts. In Mailand verdient er nur noch 4 Millionen Euro netto. Als Ablöse haben die beiden Clubs eine Summe von maximal 5 Millionen Euro vereinbart. Die exakte Höhe richtet sich nach den Einsatzminuten von Kaka in den kommenden 24 Monaten.

12:13 Uhr

In Deutschland ist der Transfermarkt übrigens seit 12.00 Uhr geschlossen. Das bedeutet allerdings nicht, dass nicht noch Spieler ihre Vereine wechseln können. Bis 12.00 Uhr mussten die Kicker allerdings auf der Transferliste der DFL aufscheinen. Was die Teams dann daraus machen, bleibt ihnen überlassen.

12:05 Uhr

Eine Meldung für Transfer-Ticker- und Kirtag-Fan harnik7: Stuttgart steht vor der Verpflichtung von Hannovers Karim Haggui. Der Abwehrspieler soll Serdar Tasci ersetzen, der bekanntlich zu Spartak Moskau wechselte.

11:56 Uhr

Kurz vor der Mittagspause einer aus der Kategorie "Wayne interessiert's": Sandro Wagner hat seinen Vertrag bei Hertha BSC Berlin vorzeitig bis 2016 verlängert. #Chancentod

11:25 Uhr

Einer für zwischendurch: West Bromwisch hat den Franzosen Morgan Arnalfitano verpflichtet. Der 28-jährige Mittelfeldspieler wechselt leihweise für ein Jahr von Olympique Marseille zu den "Baggies".

11:06 Uhr

Und weiter geht's: Der Wechsel von Mittelfeldspieler Makoto Hasebe vom VfL Wolfsburg zum 1. FC Nürnberg ist perfekt. Beide Clubs aus der Deutschen Bundesliga erzielten am Montag eine Einigung über den Transfer des 29-Jährigen. Der Kapitän der japanischen Nationalmannschaft erhält bei den Franken einen Dreijahresvertrag. Über die Höhe der Ablöse wurde zunächst nichts bekannt.

10:56 Uhr

Hat jemand ein Taschentuch für uns? Diese Meldung ist einfach zu traurig: Österreichs Ex-Fußball-Teamspieler Paul Scharner steht offenbar vor dem Karriereende. Medienberichten zufolge, kündigte der derzeit vertragslose 33-Jährige per E-Mail an, sich aus dem aktiven Fußball zurückzuziehen. Scharner war zuletzt beim HSV unter Vertrag gestanden, dieser war am 23. August wegen massiver Differenzen im beiderseitigen Einvernehmen aufgelöst worden.

10:17 Uhr

Schön langsam geht uns der Schmäh aus: Der FC Liverpool hat sich kurz vor Schluss der Transferperiode die Dienste des französischen Fußball-Nationalspielers Mamadou Sakho gesichert. Der 23-Jährige wechselt vom französischen Meister Paris St. Germain zum englischen Traditionsverein. Laut FC-Mitteilung vom Montag wurde Sakho mit einem längerfristigen Vertrag ausgestattet.

10:12 Uhr

Der Nächste, bitte! Tranquillo Barnetta wechselt innerhalb der deutschen Bundesliga von Schalke zu Eintracht Frankfurt. Die Hessen leihen den 28-jährigen Mittelfeldspieler aus der Schweiz für ein Jahr aus.

10:05 Uhr

Nachtrag zu Arnautovic: Aufgrund des Transfers zu Stoke City fehlte der Offensivspieler am Montagvormittag im ersten Training des österreichischen Nationalteams, das sich in Wien auf die WM-Qualifikationsspiele am Freitag in München gegen Deutschland und am darauffolgenden Dienstag in Wien gegen Irland vorbereitet. Am Dienstag soll Arnautovic an der ÖFB-Pressekonferenz teilnehmen. Dort wird er dann erzählen müssen, warum Stoke City für ihn attraktiver ist als Celtic Glasgow und West Ham United. Dort wollte Arnautovic ja wegen der fehlenden sportlichen Perspektive nicht hinwechseln ...

09:51 Uhr

Nach der Verpflichtung von Gareth Bale sieht Mesut Özil keine Chance mehr auf einen Stammplatz im Team von Real Madrid. Deshalb wechselt der Deutsch-Türke für 45 Millionen Euro zum FC Arsenal. Zumindest behaupten das alle Medien in Spanien, England und Deutschland. Also muss da ja was dran sein ...

Foto: Gepa

09:30 Uhr

Zum Angeben im Freundeskreis: Die zehn teuersten Transfers der Fußballgeschichte. Wir würden Real Madrid übrigens eine Therapie gegen die Kaufsucht empfehlen ...

1. Garath Bale/2013: von Tottenham Hotspur zu Real Madrid 100 Mio. Euro

2. Cristiano Ronaldo/2009: von Manchester United zu Real Madrid 96 Mio. Euro

3. Zinedine Zidane/2001: von Juventus Turin zu Real Madrid 72 Mio. Euro

4. Zlatan Ibrahimovic/2009: von Inter Mailand zum FC Barcelona 65 Mio. Euro

4. Kakà/2009: von AC Mailand zu Real Madrid 65 Mio. Euro

6. Edinson Cavani/2013: vom SSC Neapel zu Paris St. Germain 64 Mio. Euro

7. Luis Figo/2000: vom FC Barcelona zu Real Madrid 60 Mio. Euro

7. Radamel Falcao/2013: von Atlético Madrid zum AS Monaco 60 Mio. Euro

9. Fernando Torres/2009: vom FC Liverpool zum FC Chelsea 59 Mio. Euro

10. Neymar/2013: vom FC Santos zum FC Barcelona 57 Mio. Euro

09:01 Uhr

Der ehemalige Weltfußballer Kaka wechselt Medienberichten zufolge von Real Madrid zurück zum AC Mailand in die italienische Serie A. Der Brasilianer, der bereits von 2003 bis 2009 für die Norditaliener gespielt hatte, einigte sich in der Nacht zum Montag mit Milans Vize-Präsident Adriano Galliani auf einen Zweijahresvertrag, wie die "Gazzetta dello Sport" berichtete. Der Mittelfeldspieler sollte am Montagmittag in Mailand landen.

09:00 Uhr

In drei Stunden schließt der Transfermarkt in der deutschen Bundesliga, in 15 Stunden machen auch die anderen Top-Ligen die Schotten dicht. So wie Österreich auch. Klingt komisch, ist aber so ...

08:02 Uhr

Marko Arnautovic verlässt den SV Werder Bremen. Kurz vor Ende der Transferperiode gab der englische Premier-League-Verein Stoke City am Montag via Twitter die Verpflichtung des 24 Jahre alten Österreichers bekannt.  Medienberichten zufolge soll die Ablösesumme bei 2,3 Millionen Euro liegen. Arnautovic spielte seit 2010 für Werder. Er erzielte in 70 Bundesligaspielen 14 Tore für Bremen.

Wie Stoke City auf seiner Facebook-Seite weiter mitteilte, läuft der Vertrag mit Arnautovic vier Jahre. Die britische Tageszeitung "Daily Mail" berichtete auf ihrer Internetseite, dass der Wiener bereits die fünfte Verstärkung des Premier-League-Clubs unter dem neuen Trainer Mark Hughes ist.

23:04 Uhr

Weg vom Austria-Gegner: Manchester City hat die Verpflichtung des argentinischen Verteidigers Martin Demichelis bekannt gegeben. Der 32-Jährige kommt von Atletico Madrid, Gegner von Austria Wien in der Fußball-Champions League. Er unterschrieb für zwei Jahre.

20:22 Uhr

Neuer Weltrekord: Der Transfer von Gareth Bale von Tottenham Hotspur zu Real Madrid ist seit Sonntagabend fix. Der 24-jährige Mittelfeldspieler aus Wales wechselt für die Weltrekordsumme von rund 100 Millionen Euro zum spanischen Fußball-Rekordmeister. Die Madrilenen haben den Transfer auf ihrer Homepage offiziell bestätigt.

18:30 Uhr

Die Mechanismen des Fußball-Geschäfts: Erste-Liga-Club St. Pölten hat am Sonntag Trainer Martin Scherb beurlaubt. Die Niederösterreicher hatten nach einem starken Saisonstart mit drei Siegen zuletzt gleich fünf Mal in Serie verloren und sind in der Tabelle auf Rang sieben zurückgefallen. Thomas Nentwich, der bisher die „Juniors“ der St. Pöltner betreute, übernimmt das Traineramt bis auf Weiteres interimistisch.

„Der Vorstandbeschluss ist einstimmig ausgefallen, auch wenn der aufgrund der Verdienste von Scherb nicht leicht gefallen ist“, erklärte Gottfried Tröstl, der Vorstands-Vorsitzende der St. Pöltner. „Wir musste der Abwärtsentwicklung in der Tabelle Rechnung tragen“, sagte Tröstl. Der 44-jährige Scherb war seit 2007 Chefcoach der „Wölfe“ gewesen.

18:10 Uhr

Für den guten Zweck: Mit einer B-Elf hat der deutsche Fußball-Rekordmeister FC Bayern München ein Benefizspiel für die Opfer der jüngsten Hochwasser-Katastrophe klar für sich entschieden. Der Champions-League-Sieger, der am Sonntag in Passau ohne den Wiener David Alaba und zahlreiche weitere Stammkräfte antrat, gewann vor 12.000 Zuschauern gegen eine Regionalauswahl mit 5:1 (3:0).

Die Tore für die Münchner erzielten Mitchell Weiser (2.), Christian Derflinger (23., 77.), Xherdan Shaqiri (45.) und Tobias Schweinsteiger per Foulelfmeter (84.). Wichtiger als das Ergebnis war die Aktion vor dem Anpfiff: Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge und Vereinspräsident Uli Hoeneß überreichten einen Spendenscheck über 250.000 Euro.

16:50 Uhr

Ex-DFB-Nationalspieler Patrick - sprich Pätrick - Helmes kehrt zum 1. FC Köln zurück. Wie der Fußball-Zweitligist am Sonntag nach dem 4:1-Sieg gegen Erzgebirge Aue mitteilte, erhält der 29-jährige Stürmer vom Bundesligisten VfL Wolfsburg einen Dreijahresvertrag bei den Rheinländern.

16:49 Uhr

Nix Fan, nix Karte: Der dänische Meister FC Kopenhagen hat die Champions-League-Tickets von Fußballfans mit ausländisch klingenden Namen storniert. Als Grund gab der Club Sicherheitsbedenken an. Man wolle verhindern, dass Fans der gegnerischen Mannschaften im Block der Kopenhagen-Fans sitzen, begründete der Verein des ehemaligen Kölner Trainers Ståle Solbakken die Aktion.

Vorübergehend annulliert worden seien 940 Tickets für die Spiele in der Gruppe B gegen Real Madrid, Juventus Turin und Galatasaray Istanbul, die nach der Auslosung gekauft wurden. Können die Käufer nachweisen, dass sie Kopenhagen-Fans sind, können sie ihre Tickets nutzen. Andernfalls werde man ihnen anbieten, Karten für andere Bereiche des Stadions zu erwerben, heißt es auf der Internetseite des Vereins.

16:22 Uhr

Allein wegen solcher Wechsel sollte man den Transfermarkt vorzeitig zusperren: Der deutsche Zweitligist Karlsruher SC hat sich am vorletzten Tag der Transferfrist noch mit einem weiteren Spieler verstärkt. Der KSC verpflichtete am Sonntag den offensiven Flügelspieler Jung-Bin Park, der zuletzt vom VfL Wolfsburg an die SpVgg Greuther Fürth ausgeliehen war.

15:38 Uhr

Doppelt gemoppelt: Der AC Milan und die LA Galaxy wollen Kaka gemeinsam von Real Madrid verpflichten. Der Brasilianer würde bis März in Italien kicken und danach in die USA übersiedeln, weil dann Keisuke Honda von ZSKA Moskau zu Milan kommt.

15:21 Uhr

Wayne (Rooney) interessiert's! Ein Einsatz von Wayne Rooney in den wichtigen WM-Qualifikationsspielen der englischen Fußball-Nationalmannschaft gegen Moldawien und die Ukraine ist laut seinem Vereinscoach David Moyes ausgeschlossen. Es bestehe „keine Chance“, sagte Moyes vor der Premier-League-Partie von Meister Manchester United bei Liverpool am Sonntag. United-Angreifer Rooney soll sich bei einem Zusammenprall mit einem Teamkollegen im Training eine Platzwunde an der Stirn zugezogen haben. Die Verletzung zwinge den Stürmer wahrscheinlich für wenige Wochen zum Aussetzen, befürchtete Moyes.

Foto: Gepa

14:55 Uhr

Atletico Madrid hat sich mit dem französischen Fußball-Teamspieler Josuah Guilavogui verstärkt. Der Präsident von St. Etienne, Roland Romeyer, bestätigte am Sonntag den Transfer. Die Ablösesumme für den Mittelfeldspieler soll zwischen zehn und zwölf Millionen Euro betragen, der 22-Jährige hätte beim französischen Erstligisten noch einen Vertrag bis Ende Juni 2016 gehabt. St. Etienne holte dafür Mevlut Erding von Rennes und Yohan Mollo von Nancy.

14:03 Uhr

Jetzt kommt ein Transfer, den wir normalerweise nobel unter den Tisch fallen lassen würden. Weil aber Esbjerg in der Europa League gegen Salzburg spielt, vermelden wir den jetzt doch. Die haben Mohammed Fellah von Valerenga Oslo verpflichtet. Der 24-jährige Offensivspieler unterschreibt einen Dreijahresvertrag. *schnarch*

13:34 Uhr

Schlechte Nachricht für Hertha BSC: Neuzugang Alexander Baumjohann hat sich im Spiel beim VfL Wolfsburg (0:2) einen Kreuzbandriss zugezogen und fällt mindestens sechs Monate aus. Das teilte Manager Michael Preetz am Sonntag im Fußball-Stammtisch des TV-Senders "Sport1" mit.

13:25 Uhr

Wir machen klein weiter: Der FC Augsburg hat kurz vor Abschluss der Transferperiode in der Deutschen Bundesliga noch einen weiteren Spieler für die Innenverteidigung gefunden. Der koreanische Nationalspieler Jeong-Ho Hong wechselt von Jeju United zu den Schwaben. Der 24-Jährige erhält nach Vereinsangaben einen Vierjahresvertrag bis zum 30. Juni 2017. Über die finanziellen Modalitäten des Transfers sei zwischen den Clubs Stillschweigen vereinbart worden.

12:54 Uhr

Leichte Kost für die Mittagszeit: Der FC Fulham leiht seinen deutschen Nachwuchstorwart Max Oberschmidt bis zum Jahresende an den schottischen Fußball-Traditionsverein Celtic Glasgow aus.

12:38 Uhr

Weil Lionel Messi in letzter Zeit doch öfters verletzt passen musste, schaut sich der FC Barcelona nach einem weiteren Stürmer um. Objekt der Begierde: Oscar Cardozo von Benfica Lissabon. Der 30-Jährige kickte bereits im Nationalteam von Paraguay unter Trainer Tata Martino. Kostenpunkt: 15 Millionen Euro.

11:21 Uhr

Linksverteidiger Santiago Garcia wechselt endgültig zu Werder Bremen. Der 25 Jahre alte Argentinier wurde für ein Jahr vom chilenischen Club Rangers de Talca ausgeliehen. Nach Angaben des Fußball-Bundesligisten besteht eine Kaufoption. Garcia, der auch die italienische Staatsbürgerschaft besitzt, spielte zuletzt für US Palermo. Klingt komisch, ist aber so ...

11:20 Uhr

Noch gut einen Tag und 12 Stunden hat der Transfermarkt in Österreich geöffnet. Wir bleiben bei den heißesten Wechselgerüchten am Ball. Auch wenn der TT.com-Transfer-Ticker auch mal daneben greifen kann. Passiert ja den Besten ... Gleich geht's los!

17:07 Uhr

Die nächste Verletzung: Mario Götze hat es wieder einmal erwischt. Der Bayern-Kicker zog sich im Super-Cup-Finale gegen Chelsea einen Kapselriss im Knie zu und muss zumindest drei Wochen aussetzen.

16:28 Uhr

Eine Meldung für zwischendurch: Fußball-Rekordmeister Rapid muss rund drei Wochen auf Christopher Dibon verzichten. Der Innenverteidiger erlitt beim 3:0-Auswärtssieg der Hütteldorfer am Donnerstag im Europa-League-Play-off gegen Dila Gori einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel.

16:09 Uhr

Der AC Mailand will Mittelfeldspieler Kaka von Real Madrid verpflichten. "Kaká würde Milan stärker machen, weil er große Qualität und Persönlichkeit hat", sagte Trainer Massimiliano Allegri am Samstag. "Ich bin zuversichtlich für die letzten Tage der Transferperiode." Der Club setze alles daran, den 31 Jahre alten früheren Weltklassefußballer zurück nach Mailand zu holen. "Er würde uns technisch sicher sehr weiterbringen", sagte Allegri.

Foto: Gepa

15:22 Uhr

Das wird TT.com-Transfer-Ticker-Fan harnik7 gar nicht gefallen. Stuttgart-Kapitän Serdar Tasci wechselt mit sofortiger Wirkung zu Spartak Moskau. Die Ablösesumme für den Verteidiger liegt bei geschätzten vier Millionen Euro. Falls es Tasci noch keiner gesagt haben sollte: Spartak ist so wie Stuttgart ebenfalls im Europa-League-Play-off ausgeschieden.

15:13 Uhr

Milik - klingt wie ein Schokoriegel, ist aber der neue Stürmer vom FC Augsburg. Der Pole wechselt leihweise für ein Jahr von Leverkusen zum FCA. Der 19-Jährige heuerte erst vergangenen Winter bei der Werkself an, konnte sich bislang aber nicht durchsetzen.

14:44 Uhr

Wayne interessiert Chelsea nicht mehr: Was sich am Donnerstag mit dem Wechsel von Kamerun-Topstürmer Samuel Eto‘o zu Chelsea bereits abgezeichnet hat, ist nun endgültig auch offiziell kein Thema mehr. „An alle Beteiligten, es ist vorbei“, sagte Chelsea-Trainer Jose Mourinho gegenüber Sky Sports und stellte klar, dass der mögliche Transfer von Manchester-United-Superstar Wayne Rooney innerhalb der Premier League zu Chelsea vom Tisch ist.

Chelsea hatte ManU zuvor zwei Angebote gemacht, die beide von Manchester abgelehnt worden waren. „Wir haben eine gute Mannschaft, Samuel bringt für die Offensive viel an Qualität“, sagte Mourinho am Samstag.

14:31 Uhr

Wer schon immer eine Twitter-Nachricht von Didier Drogba bekommen wollte, muss nur im Supercup-Finale einen Elfmeter verschießen. #Lukaku #MiasanSupercup

14:03 Uhr

Aus der Kategorie "Märchen": Des Prinzen neue Kleider ...

Foto: EPA

13:27 Uhr

Wegen dem Supercup zwischen Bayern und Chelsea wurde die Partie von Levante gegen Rayo Vallecano erst um 23.00 Uhr angepfiffen. Kurz vor 1 Uhr in der Früh bewies Andreas Ivanschitz seinen Torriecher und schoss den Vorstadtclub aus Valencia zum Sieg. Die ganze Story gibt's hier zu lesen:

Ivanschitz schoss Levante in der Nachspielzeit zum Sieg

13:09 Uhr

Der 1. FC Nürnberg steht vor der Verpflichtung von Mittelfeldakteur Makoto Hasebe. Der bislang beim VfL Wolfsburg aktive Japaner solle bei den Franken vorbehaltlich der sportärztlichen Untersuchung einen Dreijahresvertrag erhalten, hieß es am Samstag in übereinstimmenden Medienberichten.

Hiroshi Kyotake gefällt das!

13:00 Uhr

Der Wechsel des finnischen Stürmers Teemu Pukki vom deutschen Fußball-Bundesligisten Schalke 04 zu Celtic Glasgow ist perfekt. Pukki unterzeichnete bei dem schottischen Champions-League-Teilnehmer einen Vierjahresvertrag, wie Celtic am Samstag via Twitter bekanntgab. Die Ablöse für den 23-jährigen bisherigen Teamkollegen von Christian Fuchs soll bei 2,5 Millionen Euro liegen.

13:00 Uhr

Kurz vor Ladenschluss am Montag um Mitternacht lässt sich der TT.com-Transfer-Ticker nicht lumpen und nimmt auch am Wochenende seine Arbeit auf. Mal schauen, was geht ...

17:39 Uhr

Für alle Freunde des Bundesliga-Managers! Der VfL Wolfsburg hat den Vertrag mit Innenverteidiger Robin Knoche bis 2017 verlängert. "Er hat alles, was dazugehört, um dauerhaft erfolgreich zu sein. Ich bin sicher, dass er seinen Weg weitergehen wird und jetzt den nächsten Schritt macht", kommentierte VfL-Geschäftsführer Klaus Allofs die lange Laufzeit des neuen Vertrags.

#rauthino #pipo13 #almi74 #vanbasten #mitderkanoneimherzen #ls10

16:10 Uhr

Panik beim Schlusslicht? Der Wolfsberger AC reagiert auf den schlechten Saisonsart - Tabellenletzter mit 2 Punkten aus sechs Spielen! Die Kärntner verpflichteten den serbischen Innenverteidiger Nemanja Rnic, der zuletzt in der ukrainischen Liga für Goverla Uschgorod tätig war. Der 28-Jährige wechselte ablösefrei zum Schlusslicht und unterzeichnete einen Zweijahresvertrag. „Ich möchte der Mannschaft helfen und freue mich auf die neue Aufgabe“, sagte Rnic.

15:35 Uhr

Update zu Boateng: Der Mittelfeld-Akteur unterschreib am Freitag für vier Jahre bei Schalke. Der 26-Jährige präsentierte sich bei seiner Vorstellung gewohnt selbstbewusst: „Ich halte die Bundesliga für die stärkste Liga der Welt. Und dorthin gehören die besten Spieler der Welt.“ Über die Höhe der Ablöse machte Schalke keine Angaben. Die in den Medien gehandelte Summe von zwölf Millionen Euro bezeichnete Manager Horst Heldt als „falsch“.

"Falsch" war wohl auch dieses Interview von Boateng, oder wie will er das den Schalke-Fans erklären?!

14:39 Uhr

Achtung, Schnarchalarm! Wer gerade versucht einzuschlafen, wir haben zwei gute Mittel dafür:

- Der FSV Mainz 05 verstärkt sich mit dem bulgarischen Nationalspieler Todor Nedelew. Nach "Kicker"-Informationen wechselt der 20 Jahre alte Nationalspieler zum 1. Januar 2014 von Botew Plowdiw zu den Rheinhessen und erhält dort einen Vertrag über dreieinhalb Jahre.

- Der deutsche Zweitligist Arminia Bielefeld hat seinen Profi Pascal Testroet für ein Jahr an den Drittliga-Vertreter VfL Osnabrück verliehen.  In der Aufstiegssaison 2012/13 erzielte der 22 Jahre alte Stürmer in 32 Drittligaspielen fünf Tore für Bielefeld.


13:57 Uhr

Kaka macht sich vom Acker! Real Madrid und Kaka - das hat so viel Zukunft wie die Schokolade auf unserem Schreibtisch! Sprich keine!  „Der Club weiß, dass ich gehen will und ich hoffe, dass wir eine Lösung finden“, erklärte der Brasilianer am Donnerstag. Das größte Problem: Kaka kassiert bei den Madrilenen 10 Millionen Euro im Jahr! Wer solll das bezahlen, wer hat so viel, wer hat so viel ...

13:23 Uhr

Wir werfen einen neuen Namen in die Runde! Auch wir sind müde von den üblichen Verdächtigen, die zu Manchester United wechseln sollten. Jetzt hat "Cadena Cope" einen erfrischenden neuen Kicker im Angebot. Die "Red Devils" sollen ein 30 Millionen Angebot für Athletic Bilbaos Mittelfeldspieler Ander Herrera abgegeben haben. Was sagen die Basken? Sicher it! Wollen nämlich 36 Millionen Euronen einstreichen!

 

12:44 Uhr

Hoffenheim + Leverkusen = "Wayne interessiert's!" Diese Woche hat Eren Derdiyok seinen Klub 1899 Hoffenheim noch verklagt, jetzt verlässt der Schweizer den Verein. Bayer Leverkusen leiht den Stürmer für eine Gebühr von 500.000 Euro aus. #gähn

12:22 Uhr

Michael Jackson auf Schalke?! Der "King of Pop" wär gestern 55 Jahre alt geworden, Schalke reagiert drauf und schnappt sich den besten "Jacko"-Imitator - Kevin Prince Boateng (siehe Foto)! 12 Millionen kostet den Deutschen der Spaß, binden dafür drei Jahre den Mittelfeldmann.

Und was macht der AC Milan mit den Millionen? Wirft gleich damit um sich! Italiens Teamstürmer Alessandro Matri von Juventus Turin nach Mailand. Der 29-Jährige ist dem AC rund elf Millionen Euro wert. Matri war bei Juventus nur unregelmäßig in der Start-Elf zum Zug gekommen.

11:12 Uhr

Das wär ja mal eine Überraschung! Wir haben heute schon vermeldet, dass Schalke plötzlich die Muskeln spielen lässt, aber mit diesem möglichen Transfer haben auch wir absolut nicht gerechnet. Laut "sportbild" soll Milan-Star Kevin-Prince Boateng bereits auf Schalke seinen Medizincheck absolvieren. Der Transfer könnte damit heute schon über die Bühne gehen!

10:30 Uhr

Ist Tauschhandel wieder in? Der Hamburger SV und Hertha BSC sind finanziell nicht auf Rosen gebettet. Was gibt es dann besseres als einen Tauschhandel? Während die Hanseaten den norwegischen Mittelfeldspieler Per Skjelbred den Berlinern für ein Jahr ausleihen, überlässt der Hauptstadtklub im Gegenzug dem HSV Stürmer Michel Lasogga für eine Saison.

10:10 Uhr

Pimp up my Kader! Schalke 04 lässt nach der Quali für die Champions League plötzlich die Musekln sielen. Erst kam Dennis Aogo vom HSV, jetzt soll auch noch Emmanuel Adebayor von den Tottenham Hotspurs zu den "Königsblauen" stoßen. Laut "Bild" schreckt Schalke die acht Millionen Euro Gehalt ab, denkt daher an eine Leihe.

09:56 Uhr

Sch... mi an! Wie reden denn die Sportfreunde Alaba und Ortlechner miteinander (siehe Screenshot von David Alabas Twitter-Seite)? In der Gruppenphase der Champions League treffen die beiden mit ihren Teams nicht aufeinander. Dafür trifft der TT.com-Transfer-Ticker wieder ins Volle! Wir starten in Kürze!

17:55 Uhr

Die Spannung steigt ins Unermessliche! Und was macht die UEFA? Holt mal eine Celtic-Legende auf die Bühne zum netten Plausch ...

17:44 Uhr

Anschi, die 34.! Der Wechsel von Samuel Eto‘o von Anschi Machatschkala zu Chelsea ist perfekt. Das bestätigten die Londoner am Donnerstag. „Es war keine schwierige Entscheidung. Chelsea hat Qualität und mit Jose Mourinho habe ich immer gut zusammengearbeitet. Ich freue mich sehr“, sagte der 32-jährige Kameruner, der einen Einjahresvertrag erhielt.

17:00 Uhr

Glücksrad?! Ich kaufe ein E wie Eriksen! Zumindest machen das die Tottenham Hotspurs. Die Londoner haben zwar Gareth Bale offiziell immer noch nicht verkauft, shoppen dafür kräftig weiter. In diesem Fall wurde Christian Eriksen von Ajax Amsterdam eingetütet - für 13,6 Millionen Euro! Peter Bond und Maren Gilzer gratulieren!

16:09 Uhr

Nächste Hammer-Meldung! *not*  Lukas Waltl, Torhüter-Talent und aktuelle Nummer 3 beim Bundesligisten Sturm Graz, wechselt leihweise für ein halbes Jahr zum Erste-Liga-Club TSV Hartberg. Bei den Oststeirern fällt Goalie Jürgen Rindler wegen einer Knieverletzung länger aus, der 19-jährige Waltl soll in Hartberg Spielpraxis sammeln.

15:52 Uhr

Bei Schalke geht's rund! Mit viel Glück kämpften sich die "Königsblauen" in die Champions League. Jetzt wird der Kader tauglich für die "Königsklasse" gemacht. Der Deal mit HSV-Kicker Dennis Aogo ist fixiert, dafür verlässt Teemu Pukki den Verein. Celtic Glasgow zahlt für den Finnen 2,5 Millionen Euro. Gar nicht geizig, die Schotten!

14:50 Uhr

Das ist ja mal ein Kracher! Der deutsche Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat sich nach "Kicker"-Informationen mit sofortiger Wirkung von seinem Trainer Franco Foda getrennt. Der Verein selbst hat dies allerdings noch nicht bestätigt. Der frühere FCK-Profi Foda, der zuvor Sturm Graz trainierte, war im Juli 2012 nach dem Bundesliga-Abstieg nach Kaiserslautern zurückgekehrt. In der vergangenen Saison verpassten er und die Mannschaft erst in den Relegationsspielen gegen 1899 Hoffenheim die Rückkehr in die erste Liga.

14:39 Uhr

Mann, oh Mann! Diese Meldung ist sogar fast zu schwach für "Wayne interessiert's"! Der deutsche Zweitligist FC Ingolstadt und Mittelfeldspieler Alper Uludag gehen von sofort an getrennte Wege. Der 22-Jährige wechselt zum türkischen Erstligisten Kayserispor, teilten die Oberbayern mit. Uludag war vor einem Jahr von Alemannia Aachen nach Ingolstadt gekommen. Über die Ablösesumme ist Stillschweigen vereinbart worden. Wir schweigen zu diesem Fall auch weiter!


 

13:57 Uhr

Russisch für Sommerschluss-Verkauf? Anschi Machatschkala! Bei den Russen gibt es inzwischen wohl nicht mal mehr Restposten. Jetzt hat Dynamo Moskau zugeschlagen und drei Anschi-Kicker verpflichtet. Nationaltorwart Wladimir Gabulow, Mittelfeldspieler Alexej Ionow sowie der kongolesische Verteidiger Christopher Samba wurden als Neuzugänge vorgestellt. Schätzungen zufolge lässt sich der von der Staatsbank VTB unterstützte Verein das Trio insgesamt mehr als 20 Millionen Euro kosten. #sommer-schnäppchen

13:19 Uhr

Wissen Sie noch was heute vor einem Jahr war???!! Die Paralympics in London haben begonnen, die 69. Filmfestspiele von Venedig ebenso und die Bayern verpflichteten Javi Martinez. Wir wollen aber auf was ganz anderes hinaus. Am 29. August 2012 wechselte Julio Cesar von Inter zu den Queens Park Rangers. Ein Jahr und einen Abstieg später steht der brasilianische Teamgoalie vor einer Rückkehr nach Italien. Laut "La Repubblica" will sich der AC Florenz Cesar angeln!

12:59 Uhr

Wir sind neidisch! Und zwar auf die "Daily Mail"! Was die immer alles weiß ... Jetzt soll der ManU-Japaner Shinji Kagawa vor einer Ausleihe stehen. Da Coach David Moyes nicht auf ihn baut, soll der Mittelfeldspieler an Atletico Madrid ausgeliehen werden. Unster Trost: Der Wahrheitsgehalt der "Daily Mail" hat oft Pinocchio-Niveau ...

12:32 Uhr

Doch kein Karriereende: Nicolas Anelka trainiert wieder mit der Mannschaft des Premier-League-Clubs West Bromwich Albion und wird auch für die Partie gegen Swansea City am Sonntag zur Verfügung stehen. Der Stürmer hatte zuvor die Liga-Begegnung gegen den FC Everton und die Liga-Cup-Partie gegen Newport verpasst, da er sich nach dem Tod seines Beraters Eric Manasse eine Auszeit genommen hatte und vom Verein freigestellt worden war.

11:35 Uhr

Chronistenpflicht! Bei vier Millionen Euro kann man davon zwar kaum sprechen, aber es handelt sich um einen No-Name! Der Wechsel des Tschechen Vladimir Darida von Viktoria Pilsen zum SC Freiburg ist perfekt. . So viel hat Freiburg zuvor noch nie für einen Spieler ausgegeben. Im Breisgau scheint der Reichtum ausgebrochen sein!

11:25 Uhr

Fußball + USA = Wayne interessiert's! Dabei könnte Landon Donovan zum bestbezahlten Spieler in der Major League Soccer (MLS) werden. Der 31-Jährige wird seinen Vertrag bei Los Angeles Galaxy verlängern. Donovan spielt abgesehen von kurzzeitigen Unterbrechungen seit 2005 für Los Angeles und gewann mit dem Club drei seiner insgesamt fünf Meisterschaften in der MLS. Details sind noch keine bekannt, aber Wayne ...

11:07 Uhr

Ist zwar kein Transfer, dennoch finden wir dafür Platz! Beim problemlosen 3:0 von Aston Villa im englischen Liga-Cup gegen das in der dritten Liga spielende Rotherham United erzielte ÖFB-Teamstürmer Andreas Weimann in der 19. Minute das 1:0. Jetzt geht es für Villa zur Sache, denn in Runde drei treffen Weiman und Co. auf Tottenha.

Auch alle anderen Premier-League-Clubs haben am Mittwochabend den Aufstieg geschafft. Bangen musste nur Everton, das - wie tags zuvor Liverpool - beim 2:1 gegen den Drittligisten Stevenage FC in die Nachspielzeit musste.

10:57 Uhr

Was für eine Gehaltskürzung! Samuel Eto'o ist keiner jener Kicker, die wegen des Geldes einen Klub verlassen. Bei Anschi Machatschkala kassierte der Stürmer 10 Millionen Euro pro Jahr. Laut "Daily Mail" soll der Kameruner bei Chelsea nun einen Einjahresvertrag für nur 8 Millionen Euro pro Saison akzeptiert haben. Hoffentlich kommt er dennoch über die Runden ...

10:29 Uhr

Überraschung des Tages?! Bei Bremen wird gefühlt die halbe Mannschaft gehandelt, wenn es um Abgänge geht. Doch Aaron Hunt galt bisher als unantastbar. Betonung liegt auf galt, denn nun soll Stoke City sich den Mittelfeldspieler krallen. Laut "The Sentinal" sollen sich die Engländer mit den Hanseaten bereits auf eine Ablöse geeinigt haben. Der Beweis: Der Transfer-Ticker berichtet auch über andere Spieler ... #bale #arnautovic #rooney

10:17 Uhr

Wir starten mit einer Frage in den Ticker-Tag: Was haben Eichhörnchen und Fußballklubs gemein? Antwort: Wer im Sommer (sprich Transferzeit) keinen Vorrat (sprich Transfers) anlegt, hat im Winter nichts zu knabbern (sprich Nüsse bzw. Punkte)! Ok, zugegeben, das ist sehr weit hergeholt - aber das ist der Transfer-Ticker auch! Wir starten in Kürze!

19:03 Uhr

Jetzt melden wir gleich doppelten Vollzug!

1. Tottenham Hotspurs überweisen an den AS Rom 30 Millionen Euro und bekommen dafür den argentinischen Stürler Erik Lamela. Das gaben die Italiener in einem Statement bekannt.

2. Dafür holen sich die Römer Adem Ljajic vom AC Fiorentina. Der serbische Nationalspieler kostet den AS Rom elf Millionen Euro. Der 21-Jährige wurde für vier Jahre engagiert.

18:00 Uhr

Wegen eines Dopingverstoßes hat die Disziplinarkommission des Fußball-Weltverbandes FIFA einen marokkanischen Spieler für 30 Tage suspendiert. Nach FIFA-Angaben vom Mittwoch war der Profi nach dem WM-Qualifikationsspiel gegen Tansania im Juni in Marrakesch positiv auf eine verbotene Substanz getestet worden.

Da soll noch einer sagen, der Fußball setzt sich nicht gewissenhaft mit dem Thema Doping auseinander ...

17:48 Uhr

Und noch schnell eine Meldung für Austria-Lustenau- und Transfer-Ticker-Fan G. A.: Der Erstligist verstärkt sich mit Sturmtalent Seifedin Chabbi. Der 20-Jährige kommt vom deutschen Bundesligisten Hoffenheim. Dort kickte Chabbi zuletzt aber nur in der Regionalliga. Der Österreicher mit tunesischen Wurzeln unterschrieb einen Vertrag bis Ende Juni 2016.

17:14 Uhr

Mesut Özil ist anscheinend bereit, Real Madrid zu verlassen. Der Deutsch-Türke verlangt von seinem designierten neuen Arbeitgeber Manchester United allerdings ein Wochengehalt von 230.000 Euro (das sind rund 12 Millionen Euro im Jahr), schreibt heute die Boulevard-Tageszeitung "The Sun". Sehr verlässliche Quelle - not!

Wir fragen lieber mal bei Orakel-Krake Paul nach. Was der dazu sagt? "Blub!" Das glauben wir schon eher ...

17:01 Uhr

Wir melden Vollzug - zum dritten Mal! Der FC Sevilla hat auf den Abgang von Geoffrey Kondogbia reagiert und Stephane Mbia von den Queens Park Rangers verpflichtet. Der 27-jährige Mittelfeldspieler wird von den Spaniern vorerst ausgeliehen. Mit Kaufoption versteht sich.

Foto: Gepa

16:38 Uhr

Nach dem ewigen Geplänkel in die ewige Stadt: Adam Ljajic wird den AC Florenz noch vor Ende dieser Transferperiode verlassen. Der Serbe weigerte sich zuletzt seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag zu verlängern. Jetzt zieht er zur AS Roma um, dafür bekommt die Fiorentina zehn Millionen Euro überwiesen.

16:15 Uhr

Wir melden Vollzug - schon wieder! Dennis Aogo wird künftig für den FC Schalke auflaufen. "Wir sind froh, dass wir ihn verpflichten konnten. Er wird morgen erstmals mit der Mannschaft trainieren und wird wohl am Samstag gegen Leverkusen hinten links spielen", sagte Schalke-Manager Horst Heldt.

15:50 Uhr

Wir melden Vollzug! Der Transfer des Brasilianers Willian zum englischen Fußball-Premier-League-Club Chelsea ist seit Mittwoch perfekt. Der 25-jährige Offensivspieler, der von Anschi Machatschkala nach London wechselt, erhielt die Arbeitserlaubnis. Die Transfersumme für Willian, der einen Fünfjahresvertrag bei Chelsea unterschrieb, soll sich laut britischen Medien auf rund 30 Millionen Pfund (34,84 Mio. Euro) belaufen.

15:46 Uhr

Wenn Samuel Eto'o tatsächlich beim FC Chelsea unterschreibt (siehe Meldung um 14.26 Uhr), dann hätten die "Blues" zumindest einen Stürmer zu viel im Kader. Das will sich Newcastle zu Nutzen machen und Demba Ba zurückholen. Der Stürmer war erst im verganenen Winter für 8,5 Millionen Euro von den "Magpies" an die Stamford Bridge gewechselt.

Foto: Gepa

15:32 Uhr

Wayne Rooney hatten wir heute schon, Wayne interessiert's noch nicht. Deshalb jetzt gleich in dreifacher Ausführung:

1.) Liverpools Flügelspieler Oussama Assiadi wird ein Jahr an Stoke City verliehen. Der Nachwuchs-Teamspieler soll Spielpraxis sammeln. *schnarch*

2.) Der 1. FC Kaiserslautern hat den Vertrag mit Stürmer Kwame Nsor mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Der 21 Jahre alte Ghanaer war im Sommer 2012 vom FC Metz aus Frankreich in die Pfalz gewechselt, absolvierte für die "Roten Teufel" aber lediglich acht Partien in der 2. deutschen Bundesliga. *doppel-schnarch*

3.) Borussia Dortmund hat den Vertrag mit dem 21 Jahre alten Rechtsverteidiger Erik Durm vorzeitig bis 30. Juni 2017 verlängert. Das gab der Champions-League-Finalist am Mittwoch bekannt. *tiefundfestschlafentu*

14:26 Uhr

Weil der Winter in Russland hart ist, hat sich Samuel Eto'o entschieden, nach England zu übersiedeln. Dort hat es zumindest konstant ungemütliche 15 Grad und das Essen schmeckt abscheulich. Dafür muss er nicht mehr mit den Restposten von Anschi Machatschkala zusammenkicken. Eto'o soll bereits in den nächsten 48 Stunden beim FC Chelsea unterschreiben. Behauptet die "Daily Mail". Wir lassen das einfach mal so stehen.

14:11 Uhr

Auch Bulgarien will 2020 bei der Fußball-Europameisterschaft am Ball sein. Die neue Regierung in Sofia bekräftigte am Mittwoch eine entsprechende Bewerbung von Bulgariens Fußballverband bei der UEFA.

Hristo Stoitschkow gefällt das ...

13:52 Uhr

Den Namen Corona verbindet man bislang mit dem Bier mit der leichten Tequilla-Note. Jesus Corona schickt sich an, das zumindest bei Fußball-Fans in Holland zu ändern. Der 20-jährige mexikanische Mittelfeldspieler wechselt für 3,5 Millionen Euro von Monterrey zum FC Twente. Mit diesem Vor- und Nachnamen kann er eigentlich nur Karriere machen ...

13:02 Uhr

Die Shopping-Queen des Sommers kommt heuer aus dem Fürstentum. Die AS Monaco hat erneut zugeschlagen und Geoffrey Kondogbia vom FC Sevilla verpflichtet. Der 20-jährige Mittelfeldspieler kommt für die festgeschriebene Ablösesumme von 20 Millionen Euro. Ein Schnäppchen quasi ...

Foto: Gepa

12:13 Uhr

Werder Bremen scheint auf der Suche nach einem Linksverteidiger fündig geworden zu sein. Die Hanseaten sollen sich mit dem Argentinier Santiago Garcia einig sein. Der steht aber noch beim italienischen Erstliga-Absteiger US Palermo unter Vertrag. Die Betonung liegt auf noch ...

11:36 Uhr

Das Abenteuer Deutsche Bundesliga scheint für Muhammed "Momo" Ildiz nach nur einem halben Jahr wieder zu Ende zu gehen. Der Ex-Wacker- und Ex-Rapid-Kicker steht laut "Bild"-Informationen beim FC Nürnberg auf der Abschussliste. Für den Mittelfeldspieler sollen Angebote aus der zweiten deutschen Bundesliga vorliegen.

11:07 Uhr

Mutige Aktion! Zenit St. Petersburg lässt Stürmer Hulk nicht zu Tottenham ziehen. Die Londoner haben das Werben deshalb aufgegeben und bemühen sich um Chelseas Juan Mata. St. Petersburg wünschen wir viel Glück. Jeder weiß doch, was passiert, wenn der Hulk sauer wird ...

10:21 Uhr

Nach dem Einzug in die Champions League nimmt der FC Schalke noch einmal Kohle in die Hand. Die "Knappen" wollen Dennis Aogo vom Hamburger SV verpflichten. Der linke Flügelspieler war bei den Hanseaten zuletzt in Ungnade gefallen, weil er zwei frei Trainingstage für einen Kurz-Urlaub auf Malle nutzte.

10:03 Uhr

Wir starten gleich mal mit einem Dauerbrenner der vergangenen zwei Monate. Wayne Rooney hat sich laut Informationen von "Sky Sports" für einen Verbleib bei Manchester United entschieden. Der englische Teamstürmer, der immer wieder mit dem FC Chelsea flirtete, will seinen Vertrag bei den "Red Devils" nun sogar vorzeitig verlängern. Bis Weihnachten dürfte United dem Angreifer mit künstlichen Haaransatz ein neues Angebot vorlegen. Zu verbesserten Konditionen - eh klar.

09:57 Uhr

Immer noch euphorisiert vom gestrigen Champions-League-Einzug der Austria starten wir in einen neuen Tag. Auch heute wieder treffsicher wie David Trezeguet: Der TT.com-Transfer-Ticker.

20:25 Uhr

Bundesliga-Schlusslicht Wolfsberg hat am Dienstag auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Wie die Lavanttaler bekannt gaben, wurde Joachim Standfest für ein Jahr unter Vertrag genommen. Der 33-jährige österreichische Ex-Internationale (34 Länderspiele) soll am Mittwoch die abschließenden medizinischen Tests absolvieren.

16:52 Uhr

Weil der FC Chelsea gefühlte 34 Weltklasse-Mittelfeldspieler in seinen Reihen stehen hat, dachte sich der FC Liverpool, er probiert's mal bei Juan Mata. Die "Reds" wollten den Spanier ausleihen. Die kurze Antwort von "Blues"-Coach Jose Mourinho: "Nope!"

15:57 Uhr

Scheiden tut weh! In diesem Fall gilt unser ganzes Mitgefühl Nico Zimmermann. Der Mittelfeldspieler unnd der VfR Aalen gehen getrennte Wege. Der deutsche Zweitligist löste den Vertrag mit dem 27-Jährigen in beiderseitigem Einvernehmen auf.

Zimmermann hat bereits eine neue "Liebe", es handelt sich dabei umn dem Drittligisten SV 07 Elversberg.

15:40 Uhr

Tottenham bekommt 100 Millionen von Real für Bale, der FC Barcelona kassiert 100 Mille nur für Werbung. Die Katalanen erhalten von Qatar Airways in den kommenden drei Jahren Sponsorengelder in Höhe von etwa 100 Millionen Euro. Dies sieht ein Werbevertrag vor, den der spanische Fußballmeister mit der Fluggesellschaft aus dem Emirat Katar am Persischen Golf geschlossen hat. Wie der Club am Dienstag mitteilte, erhält Barca von der Fluglinie von dieser Saison bis zur Spielzeit 2015/16 insgesamt 96 Millionen Euro. Außerdem gibt's noch mal fünf Millionen oben drauf, wenn Messi und Co. die Champions League gewinnen.

Einen Umbenennung der Region in Qatarlonien ist vorerst (noch) nicht angedacht ...

15:17 Uhr

Erst "Malle", dann Werder? HSV-Verteidiger Dennis Aogo machte vergangene Woche mit seinem Kurz-Trip nach Mallorca negative Schlagzeilen. Jetz könnte der DFB-Teamspieler erneut einen Abflug aus Hamburg machen. Dieses mal nach Bremen - zumindest behauptet das die "NWZ". Wir wünschen guten Flug!

14:40 Uhr

Der nächste Transfer der anderen Art! Der ukrainische Erstligist Metallist Charkow hat der Stadt das für die Europameisterschaft 2012 modernisierte Stadion für knapp 64 Millionen Euro abgekauft. Die 40.000 Zuschauer fassende Arena war für das Turnier für etwa 75 Millionen Euro umgebaut worden. Metallist-Besitzer Sergej Kurtschenko soll enge Verbindungen in die politische Spitze der Ex-Sowjetrepublik haben. Der Club war kürzlich vom Europäischen Verband UEFA wegen Spielmanipulationen aus der laufenden Saison in der Champions League ausgeschlossen worden.

Noch Fragen zur Finanzierung ...?

14:16 Uhr

200 Millionen Deal!!! Inter Mailand kochte in diesem Transfer-Sommer auf Sparflamme, das könnte sich vielleicht jetzt doch noch ändern. Die "Nerazzurri" kassieren für ihre Vertragsverlängerung mit Ausrüster Nike 200 Millionen Euro (für 10 Jahre).

13:40 Uhr

Achtung - Achtung - Achtung!!!! Wir bitten um eure Aufmerksamkeit, diese Meldung fällt zu 1000 Prozent unter die Kategorie "Wayne interessiert's"!!! Der deutsche Zweitligist Arminia Bielefeld hat den Vertrag mit Nachwuchsspieler Patrick Mainka vorzeitig bis 2016 verlängert. Für die U23-Mannschaft der Ostwestfalen absolvierte Mainka elf Spiele und erzielte dabei zwei Treffer. Danke für eure Aufmerksamkeit!

13:12 Uhr

Nachsatz zu ManU: Marouane Fellaini ist bei den "Red Devils" noch immer heiß begehrt. Der englische Meister soll laut "Telegraph" bereit sein, rund 25 Millionen Euro Ablöse für den belgischen Nationalspieler des FC Everton auf den Tisch zu legen. Ob da die Transfer-Entwicklung bei Wayne Rooney eine Rolle spielt? So wahrscheinlich wie Regen in Großbritanien: Kann immer sein!

11:52 Uhr

Oh, oh! Jose böse! Die Transferspekulationen um Wayne Rooney dürften schon demnächst zu Ende gehen. Der Star von Manchester United bekam von Chelsea-Trainer Jose Mourinho am Montagabend ein Ultimatum gestellt: Rooney müsse „in den nächsten 24 oder 48 Stunden“ entscheiden, ob er beim englischen Meister bleiben oder künftig für die „Blues“ spielen wolle, betonte der Portugiese nach dem 0:0 im Old Trafford. 

11:25 Uhr

Schon mal was von Jelani Smith gehört?! Wir auch nicht! Sturm Graz allerdings schon, die haben den 22-jährigen Verteidiger deshalb auch zu einem Probetraining eingeladen. Wie sagt der "Kaiser": "Tja gut ähhh, schau ma mal!"

11:10 Uhr

Wir sind überrascht! Paris St. Germain hat gefühlt schon so lange nichts mehr von sich hören lassen wie Flavia Solva (heute in der steirischen Unterliga West)! Doch PSG will - nicht wie die Steirer - nach einem nicht nach Wunsch verlaufenen Saisonstart noch einmal investieren. Die Franzosen bieten laut "Radio Marca" 40 Millionen Euro für Barca-Star Peddro, der will aber "einzig und allein mit Barcelona triumphieren". Unser Tipp: 10 Millionen Euronen mehr und Pedro sieht in Paris eine "sportliche Herausforderung" ...

10:47 Uhr

Wie stürze ich eine Legende: 1.) Der Coach setzt diese auf die Bank 2.) Auch der neue Trainer lässt die Ikone dort sitzen 3.) Für immer!

So gesehen bei Iker Casillas. Der Real-Goalie hat keine Lust mehr auf Bankangesteller, will wieder spielen und hat jetzt den Wechselwunsch geäußert! Welcher Klub? Wir sind ehrlich: Keine Ahnung!

10:37 Uhr

Wir starten mit einem Kracher, ähhhh mit einem Alu-Kracher! Mario Gomez trifft im ersten Serie-A-Spiel das leere Tor nicht - Knipser oder Lachnummer, urteilt selbst! Der Ticker legt wie immer mit präziserern Meldungen in Kürze los!

17:17 Uhr

Ausmisten! Nicht nur in Bremen, sondern auch in Hamburg ist Sommerschluss-Verkauf angesagt: Slobodan Rajkovic, Robert Tesche, Michael Mancienne und Gojko Kacar sollen Angebote von ausländischen Klubs vorliegen haben. Das zumindest erklärte HSV-Manager Oliver Kreuzer gegenüber "sky". Acht Millionen Euro Gehalt würden sich die Hanseaten dadurch einsparen. Wir finden das "echt dufte"!

16:35 Uhr

Oh Arsenal, oh Arsenal! Die "Gunners" bemühen sich in diesem Sommer immer um Spieler, die sie nicht in der Lage sind zu verpflichten. Jetzt soll bei den Londonern auch Mesut Özil im Gespräch sein. Um den Real-Star soll sich bekanntlaich auch ManU in den letzten Wochen bemüht habne. 45 Mille Ablöse und die hohen Gehaltsforderungen - Arsenal, das klappt nicht!

15:32 Uhr

Aus dem Hut gezaubert! Nach der Trennung von Bruno Labbadia wird der frühere Bundesligaprofi Thomas Schneider (40) neuer Trainer des VfB Stuttgart. Dies teilte der deutsche Fußball-Traditionsverein und Arbeitgeber von ÖFB-Flügelstürmer Martin Harnik am Montag auf einer Pressekonferenz mit.

14:33 Uhr

Ex-Wackerianer Miran Burgic steht vor einem Comeback in Österreich. Der vertragslose Slowene soll beim Bundesliga-Absteiger Mattersburg anheuern und dort Goalgetter Patrick Bürger vertreten. Der ÖFB-Teamkicker zog sich vergangene Woche einen Kreuzbandriss zu und fällt zumindest ein halbes Jahr aus. Burgic, der von 2010 bis 2012 in Innsbruck kickte, spielte zuletzt bei Hapoel Ramat Gan in Israel und ist nun seit fast einem Jahr auf Vereinssuche.

14:04 Uhr

Weil der Saisonstart gegen Hellas Verona (1:2) ordentlich in die Hose gegangen ist, will der AC Milan noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv werden. Die "Rossoneri" suchen eine Verstärkung für die Abwehr. Mamadou Sakho soll dabei ganz oben auf dem Wunschzettel stehen. Der will nicht mehr für Paris St. Germain spielen und soll rund 10 Millionen Euro Ablöse kosten. Win-Win-Win-Situation quasi.

Foto: Gepa

13:20 Uhr

Heiß begehrt! Christoph Leitgeb, seit Jahren hochgejubelt, hat DEN großen Durchbruch in Salzburg nicht geschafft. Andere Klubs würden den "Bullen" mit Handkuss nehmen. So würde Sturm Graz den ÖFB-Teamspieler gerne zurückholen, aber auch der 1. FC Köln sei nicht abgeneigt. Wir tippen 100 Euro auf einen Verleib, weil es doch so schön in Salzburg ist.

13:02 Uhr

Sommerschluss-Verkauf bei Werder Bremen! Bei den Hanseaten müssen alle Restposten vor dem Transferende raus, dazu zählen neben Marko Arnautovic noch Joseph Akpala, Mateo Pavlovic, Aleksandar Stevanovic, Johannes Wurtz und Florian Hartherz.

 „Bei Arnautovic weiß ich nicht, was auf mich zukommt. Ich weiß nicht, was Sache ist. Wenn er für sich entscheidet zu bleiben, kommen wir damit klar. Wenn es ein Angebot gibt, das er annehmen will, ist das auch gut", erklärte Werder-Manager Eichin der "Bild".

12:12 Uhr

Unser heutiges Mittags-Gericht: Eren Derdiyok kämpft nun vor dem Arbeits-Gericht, dass er wieder mit dem Profikader von 1899 Hoffenheim trainieren darf. Eine Einigung könnte aber auch außergerichtlich stattfinden, denn Problemklub HSV will den Problemstürmer. Na dann Mahlzeit!

11:56 Uhr

Ist das Verzweiflung? Celtic Glasgow, einst großer Name im internationalen Fußball-Zirkus, sucht immer noch einen Stürmer. Marko Arnautovic hat schon abgesagt, Soriano (siehe Eintrag 11:27) wird wohl in Salzburg bleiben - jetzt ist ein Finne die nächste Option. Die Schotten haben Teemu Pukki von Schalke 04 im Visier. Bei 4 Millionen soll die Ablöse liegen - zu viel für die "geizigen" Schotten?

11:27 Uhr

So viele Tore wie Interessenten! Jonathan Soriano trifft für Red Bull Salzburg wie am Flließband! Kein Wunder also, dass der Spanier heiß begehrt ist. Wir listen mal die Interessenten auf: Celtic Glasgow, RSC Anderlecht, FC Malaga, Rayo Vallecano, ...

11:01 Uhr

Unglaubliches Service: Man stelle sich vor, es gibt in Tirol tatsächlich einen uns namentlich bekannten Fan der SpVgg Greuther Fürth. Da wir auch "Minderheiten-Fans" bedienen, vermelden wir hiermit, dass Bremens Niclas Füllkrug von den Franken ausgeliehen wurden. So, genug der Informationen ...

10:32 Uhr

Roman hat gesprochen! Eigentlich reiste Willian, Star von Anschi Machatschkala, von Russland nach London, um bei Tottenham zu unterschreiben. Davon bekam Chelsea-Boss Roman Abramowitsch Wind, weil Anschi-Boss Suleyman Kerimow ein dicker Kumpel des Chelsea-Mäzen ist. Jetzt schauen die Spurs durch die Finger und die "Blues" haben dafür den gefühlten 34. Top-Mittelfeldspieler auf der Gehaltsliste. Hat ja eh nur 35 Millionen Euro gekostet! #wenngeldkeinerollespielt

10:02 Uhr

Versprochen!!!!!!!!!!!!!!!!! Heute werden wir vermelden, dass der Bale-Transfer in trockenen Tüchern ist *schwör*! Inzwischen investiert Tottenham die 100 Millionen Einnahmen weiter. Hulk von Zenit St. Petersburg und Top-Talent Erik Lamela vom AS Rom stehen bei den Spurs auf dem Zettel. Der TT.com-Ticker meint: Klotzen, nicht kleckern!

09:48 Uhr

Unsere Nachfolgekandidaten für den VfB: Toni Polster (mit Tormanntrainer Franz Wohlfahrt), Felix Magath, Ralph Hasenhüttl, Thomas Schaaf, Stefan Effenberg, Mario Basler - alle Angaben wie immer ohne Gewähr!

09:21 Uhr

Und hier die versprochene Bombe: Von den Mechanismen des Fußball-Geschäfts bleibt auch Bruno Labbadia nicht verschont. Nach drei Pleiten zum Liga-Auftakt und der Niederlage im Europa-League-Play-off-Hinspiel zog der VfB Stuttgart die Reißleine und setzte den Trainer vor die Türe. Assistent Erdinc Sözer musste ebenfalls seinen Hut nehmen.

Labbadia hatte die Schwaben am 12. Dezember 2010 übernommen und vor dem Abstieg gerettet. Danach glückte die Qualifikation für die Europa League 2012. Sein größter Erfolg beim VfB war der Einzug ins DFB-Pokal-Endspiel im Juni. Ein Nachfolger für den 47-Jährigen steht noch nicht fest.

09:19 Uhr

Boooooooom!! Der TT.com-Transfer-Ticker startet mit einer Bombe in die letzte Arbeitswoche. Gleich mehr dazu ...




Kommentieren